Kind im Krankenhaus, Mama voller Sorge

Kind im Krankenhaus Frau Mutter Blog

“Und jetzt sagen Sie mir mal bitteschön, wofür Ihr Sohn das Gelenk im kleinen Finger überhaupt mal brauchen wird!” Diesen Satz eines Mediziners, keines Arztes, offenbar, hörten wir vor kurzem. Ihr erinnert Euch, mein Sohn hatte sich beim Schnitzen die Sehne seines kleinen Fingers durchtrennt und wir landeten in der Notaufnahme.

Es war ein sehr langsamer Heilungsprozess, zunächst mit Ruhigstellen und auch Reha. Leider ist das letzte Gelenk im kleinen Finger immer noch steif. Auch mit großer Anstrengung kann Sebastian den Finger nicht knicken. Aber das sollen wir so hinnehmen? Weil er das Gelenk sowieso nicht braucht? WTF?! Weiterlesen

Die Elternfalle Nr.1: Kinder vergleichen

Kinder Frau Mutter Blog

Eigentlich finde ich meine Kinder super – genau so, wie sie sind. Und doch ertappe ich mich immer wieder dabei, wie ich andere Mütter ausfrage: Kann Deine Tochter schon bis zehn zählen? Kennt Dein Sohn tatsächlich schon alle Buchstaben? Und seit wann radelt Deine Tochter eigentlich ohne Stützräder? Früher, besser, schneller – veranstaltet Ihr stellvertretend für Eure Kinder auch manchmal solche sinnlosen Wettstreits?

Noch schlechter fühle ich mich, wenn ich meine eigenen beiden Kinder wieder einmal kritisch beäugt habe: Warum zum Beispiel kann sich Sebastian nicht so gut durchsetzen wie Constanze? Warum ist Constanze viel weinerlicher als Sebastian es je war? Weiterlesen

Eine schöne Mama: Das große Beauty-Interview mit…..GRETA!

kidsandcouture_bei_Frau_Mutter_MamaKind

Wir kommen in allen Formen und Farben, wir Mamas. Manche von uns lieben es klassisch und “Glam”, andere haben Tattoos und spielen Luftgitarre auf ihrer Hochzeit. Wieder andere haben Rasta-Zöpfe oder lassen nur Wasser und Seife an sich heran. Was wir alle gemeinsam haben: Wir sind Mamas, aber auch noch Frauen. Je nach Geschmack und Persönlichkeit haben wir ganz unterschiedliche Beauty-Rituale. In meiner Interviewreihe “Eine schöne Mama” spreche ich mit echten Frauen und Mamas über ihre Auffassung von Schönheit, ihre Schöheitstipps- und tricks. Sie verraten uns ihre liebsten Produkte und auch, was sie für komplett sinnlos halten. Von günstig bis high-end ist alles dabei…

Heute interviewe ich Greta von Kids and Couture. Greta kenne ich aus der Mama-Blogger-Szene. Sie ist eine liebe und hilfsbereite Kollegin mit viel Humor und Leidenschaft für ihren Beruf. Als ich sie das erste Mal sah, dachte ich zwei Sachen. 1. “Wow, wie glamourös ist diese Mama denn!” und 2.”Ich muß sofort shoppen gehen”. Greta hat einen edlen Style und steht zu ihrer Liebe zum Luxus. Recht hat sie! Wer sein G’schäft schafft (Sie stammt aus Baden-Württemberg), darf das auch. Heute verrät sie uns alle ihre Beauty-Geheimnisse. Weiterlesen

Schulranzen aussuchen: Ein paar Tipps

Schulweg Frau Mutter Blog

Werden Eure Kinder dieses Jahr eingeschult? Ich habe für www.schulranzen.net mal aufgeschrieben, was wichtig ist beim Kauf eines Schulranzens. Ginge es nach den Wünschen der Kinder, müssten Ranzen möglichst cool aussehen und mit Bildern ihrer aktuellen Lieblingshelden verziert sein.

Von diesen Vorstellungen solltet ihr euch als Eltern beim Kauf jedoch lieber nicht leiten lassen. Klar, muß die Schultasche auch gefallen, aber wesentlich wichtiger als Wunsch-Motive oder Coolness ist nämlich, dass die zukünftige Schultasche bestimmte Sicherheits- und Qualitätsmerkmale erfüllt. Weiterlesen

Spielplatzfein mit Didriksons: Mama-Outfit mit Gewinnspiel

Didriksons Frau Mutter blog 4

Nun wird es so langsam aber sicher Frühling, zum Glück. Endlich nicht mehr dauernd drin hocken! Die Kinder können wieder gelüftet werden. Obwohl es ja kein schlechtes Wetter gibt, nur schlechte Kleidung. Die schwedische Marke Didriksons habe ich euch schon öfter hier auf dem Blog vorgestellt.

Für diese Saison durfte ich auch wieder eine tolle Outdoor-Jacke testen. Heute stelle ich euch das Modell “Doris” vor, das ihr auch gewinnen könnt. Weiterlesen

Die biologische Uhr tickt schon…..

glubschi frau mutter blog

Die biologische Uhr tickt immer besonders laut, wenn Paul bei uns zu Gast ist. Paul ist der Enkelsohn der Nachbarn und von Haus aus blond, blauäugig, rundlich und zahnlos. Wenn er wie vor ein paar Tagen mit seinem Windelpopo durch das Wohnzimmer robbt, hat das wie immer eine unglaubliche Wirkung- auf meine Tochter. “Mama, können wir noch ein Baby haben? Paul ist sooo süß.” Ich versuchte Constanze dann diplomatisch und kindgerecht zu erklären, dass es bei uns wohl keine weiteren Babies geben wird. Mein Sohn, der Paul ebenso verzückt beobachtet hatte, sagte nur: “Aber Du hast doch eh schon einen Bauch, da kann dann ja noch ein Baby rein.” Zu diesen freundlichen Worten tätschelte er mir mein nicht vorhandenes six-pack. Weiterlesen

Die Blogparade #Familienalbum und ein großes Danke von mir!

Blogparade Familienalbum Frau Mutter Blog

Hallo, Ihr Lieben! Letzten Monat hatte ich hier meine Blogparade #Familienalbum-Unsere Kindheit der 70er und 80er Jahre und es war einfach ein großer Spaß! Ich konnte nicht anders und mußte auch dreimal bei meiner eigenen Blogparade mitmachen. Ich möchte allen 38 (!!!) teilnehmenden Bloggern danken für die wunderschönen, lustigen, berührenden Texte und Bilder.

Ihr habt Euch so viel Mühe gemacht und habt den Lesern wunderbare, persönliche Eindrücke in Eure Kindheit gewährt. Irgendwie kam es mir so vor, als ob wir damals in den 80ern alle die gleiche Tapete hatten…Toll fand ich auch, so viele neue Blogs dabei zu entdecken. Wie versprochen, habe ich alle Artikel noch mal zusammengefasst und verlinkt. Weiterlesen

Wie Mama fit wird: Meine Tipps und Verlosung eines Bauchtrainers!

Fitness Heimtrainer Mama Frau Mutter Blog

Das Baby ist da – der Bauch leider auch noch und zwar gaaanz schön lange. Eigentlich dachte ich, nach der Geburt meines ersten Kindes innerhalb von sechs Wochen zu meiner alten Figur und vor allem Taille zurückgefunden zu haben. Heidi Klum, Michelle Hunziker und Herzogin Kate haben ihre Schwangerschaftspfunde ja schließlich auch nicht monatelang mit sich herumgetragen! Und dann kam die Stillzeit und der zusätzliche Hunger, der Schlafmangel und noch mehr Essen … Bei Sebastian hat es circa 1,5 Jahre gedauert, bis ich wieder in Form war. Nach Kind zwei meldete ich mich dann im Fitness-Studio an. Weiterlesen

“Soll Mama was machen lassen?”: Schönheits-OPs, Botox und Co.

Frau Mutter Blog

Letzte Woche postete ich auf Facebook die Frage, wie Ihr zum Thema Schönheits-OPs steht. Das Thema hat natürlich stark polarisiert. Von “Klaro, wenn ich die Kohle hätte” bis “Oh mein Gott, wie furchtbar, nie im Leben” war alles dabei. Ich schwanke momentan täglich, muß ich sagen, denn ich möchte auch “was machen lassen.” Lustigerweise schrieb mir eine Bekannte: “Hallo Nina, was soll es denn werden. Nase oder Botox?” Äh. Eigentlich hatte nur ich über die Zähne nachgedacht. Meine Zähne stören mich, aber gut zu wissen, dass meine Nase auch optimierbar wäre. Ein sehr kritischer Blick in den Spiegel gab mir dann auch Antwort auf die Frage nach Botox: “Sie sind recht faltenfrei, Frau (Königin) Mutter, aber Schneewittchen hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen ist noch vieeeel faltenfreier als Sie!” Mpf. Weiterlesen

Ein Make Over für Mama!

GetInline-2

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Meine Liebe für Lippenstift, Puder und Lidschatten habe ich meiner Tochter wohl weitervererbt. Sie beobachtet sie mich jeden Morgen beim “schmünken”und möchte meinen “Lüppenstüft” ausprobieren. Am liebsten natürlich den teuersten, ist klar. Schminken ist ja so viel mehr als Eitelkeit oder Putzsucht und es hat auch nicht immer etwas mit dem Anlocken des anderen Geschlechts zu tun. Sorry, Jungs!

Make-up ist Kunst, wie man hier unschwer erkennen kann. Gestern hat Constanze den Grundstein für eine Karriere als Make-Up-Artistin gelegt mit meinem Gesicht als Leinwand! Weiterlesen