Der Mamablog mit Augenzwinkern

Neu im Blog

Ein ganz normaler Tag in meinem Leben als Supermutter

Mein Leben als Supermutter ist grooßartig. Alles wuppe ich: Beruf, Familie, Hobbies, bin in der Schule engagiert (Leitung der Eltern-AG “SUV rangieren vor der Schule”) und außerdem noch eine tolle Freundin (ich denke an JEDEN Geburtstag ALLER Haustiere) und Partnerin (#eternalbliss #soinlove ).

Ich lerne gerade noch eine neue Kampfsportart (WWW=Wonder Woman Workout), was sich total superduper mit meinem Shanti Shanti-Yoga ergänzt und ernähre mich natööööörlich clean.

Chancengleichheit durch frühe Bildung? Warum wir genauer hinschauen müssen

Kaum ist ein Kind auf der Welt, schon dreht sich die Frage um die beste Förderung und Bildung. Es gibt Programme, die sich auf die Bildung von Babys und Kleinkinder spezialisiert haben, wie zum Beispiel Baby Einstein oder die Helen Doron Englischkurse. Eltern möchten für ihr Kind das Beste und somit auch die besten Entwicklungs- und Bildungschancen – und das ist auf keinen Fall verwerflich. Die frühkindliche Betreuung sollte selbstverständlich Bildungsanreize setzen und das eigene Kind in seinen Stärken erkennen und darin fördern. Schwächen sollten natürlich auch frühzeitig erkannt und vorgebeugt werden. Ja, es scheint ein Wettbewerb unter Eltern zu geben: Es geht um die guten Plätze in der Gesellschaft und die sind in der Tat rar. Hier ein kritischer und nachdenklicher Beitrag zum Thema “Fördern, bis der Arzt kommt”, mal ganz salopp gesagt. 

Zitat des Tages

Familientrip ins Legoland Billund: Nach 32 Jahren nochmal Kind sein

Das Legoland Billund. Eine große Attraktion für alle Kinder, aber auch die, die es mal waren. Nach 32 Jahren besuchte meine Gastautorin Sandy Bossier-Steuerwald mit ihrem Mann und drei Kindern das LEGOLAND in Billund, Dänemark erneut. Sie machte sich auf die Suche nach alten Attraktionen, fand zudem viel Neues und entdeckte obendrein die eigene Kindheit wieder. Was sie mit ihrer Familie erlebte, lest Ihr in unserer heutigen Reisereportage.

Der passende Job für Mama: Diese Frau hilft Euch wirklich beim Thema Vereinbarkeit!

Der passende Job für Mama- gibt es das überhaupt? Einer, der nicht nur nach Sinnspruch klingt (“Do what you love”), sondern zum Leben und zur Frau passt? “Immer noch bekommen Frauen nur die Hälfte der Rente, immer noch gibt es den gender-pay-gap und immer noch konkurrieren Mütter darum, wer die besten Dinkelkekse bäckt.” Wir reiben uns auf zwischen Lebensentwürfen, Wunschvorstellungen und die Vereinbarkeit wird seit Jahren nicht leichter. Oft wissen wir selbst nicht so recht weiter und hadern und hadern. Heute spreche ich mit Katrin Wilkens, die bereits 1000 Frauen geholfen hat, den passenden Job zu finden: die erlösende Vision – oder schlicht das Machbare, das funktioniert. Wir Mütter müssen uns, je nach Alter der Kinder, oft beruflich neu erfinden.

SixthContinent: Bis zu 50 Prozent sparen bei täglichen Ausgaben mit Credits

(Anzeige) Seit meine Kinder Babys sind, bin ich schon drin im Rabatt- und Gutscheinfieber. Tatsächlich komme ich mir oft wie eine amerikanische Hausfrau beim “Couponing” vor. Es macht einfach Spaß Punkte, Herzen oder was auch immer zu sammeln und dann gibt es einen neuer Rührbesen als Prämie. Ich habe für Euch SixthContinent getestet. Ein Unternehmen, das Eure “Einkaufsreichweite” erhöht mit Hilfe von Guthaben und Punkten auf Gutscheinkarten. Ihr spart beim Geld ausgeben Geld ein. Klingt irre? Ich erzähle Euch heute von meinen Erfahrungen. Die Idee stammt aus Italien und es gibt das Konzept von SixthContinent bereits in Amerika, Portugal und auch in Deutschland. Und am Ende winkt nicht nur ein neuer Rührbesen, sondern bis zu 50 Prozent Einsparungen bei Produkten des täglichen Bedarfs.

Frau Mutter folgen

Das bin ich

Gastautoren willkommen!

Dir gefällt es hier und Du möchtest schreiben? Hast Du eine Meinung, Humor und liebst Familienthemen? Veröffentliche Deinen Text bei Frau Mutter! Melde Dich gerne hier

Mein Buch!

Pinterest

Newsletter abo
Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
Nein, Danke
Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
×
×
WordPress Popup