Der Mamablog mit Augenzwinkern

Neu im Blog

Hand aufs Herz: Seid Ihr auch so urlaubsreif nach dem Familienurlaub?

Ja ich gestehe: Ich bin urlaubsreif nach dem Familienurlaub! SOWAS von! Ich bin nach 2,5 Wochen in der schönsten Landschaft reif für…..ja für was eigentlich? Die Insel? Ein kinderfreies Wellnesshotel mit Kursen in “mindfulness” oder vielleicht so wie es meine liebe Kollegin Katharina von Stadt Land Mama mir kürzlich beim Kaffeetrinken sagte: “Ich würde jetzt auch ein Schweigekloster in Betracht ziehen, nur um nicht dauernd angesprochen zu werden!” Und ich war auch plötzlich Feuer und Flamme für diesen Gedanken…Nichts sagen, nichts leisten, nichts darstellen, nichts erklären, keine Bedürfnisse erfüllen müssen, nicht dauernd auf irgendwas antworten zu müssen, einfach nur SEIN. Als ich die Frage kürzlich meiner Instagram Community stellte, merkte ich, mir geht es nicht alleine so…..

Angeln mit Kindern: Familienspaß am Forellenteich

Eins gleich vorneweg: Wir sind absolute Laien, was den Angelsport betrifft. Und dennoch hat es meine Familie und mich vergangenes Wochenende an einen Forellenteich verschlagen. Wir waren zu Fünft in unserem Auto unterwegs und ich hatte gerade das erste Mal seit Monaten die Sonnenbrille aufsetzen müssen, als der Große von der Rückbank rief: „Seht mal das Schild: Familienfischen. Können wir da hin?“

Zitat des Tages

Unser Familienurlaub in Oberösterreich: wandern und genießen in Phyrn-Priel!

Oberösterreich– mit diesem Bundesland im schönen Nachbarland verbinden wir viele Orte, die in Deutschland sehr bekannt sind. Bad Ischl, das Salzkammergut, Wolfgangsee, Mondsee und natürlich die Hauptstadt Linz mit ihrer köstlichen Torte. “Sisi”, viele Schlager und Fernsehsendungen haben Schauplätze in “OÖ”. Wir durften im Sommer die Region Phyrn-Priel kennenlernen. Ein absoluter Geheimtipp, wer es etwas ruhiger für den Familienurlaub in Oberösterreich mag und trotzdem nicht auf spektakuläre Wanderungen und die für Oberösterreich so charakteristischen Bergseen verzichten mag. Wir zeigen Euch in diesem Blogbeitrag wunderbare Ausflugsziele und Wanderungen in Oberösterreich, sowie den einen oder anderen Geheimtipp (Anzeige).

Unser Familienurlaub in Oberösterreich: wandern und genießen in Phyrn-Priel!

Oberösterreich– mit diesem Bundesland im schönen Nachbarland verbinden wir viele Orte, die in Deutschland sehr bekannt sind. Bad Ischl, das Salzkammergut, Wolfgangsee, Mondsee und natürlich die Hauptstadt Linz mit ihrer köstlichen Torte. “Sisi”, viele Schlager und Fernsehsendungen haben Schauplätze in “OÖ”. Wir durften im Sommer die Region Phyrn-Priel kennenlernen. Ein absoluter Geheimtipp, wer es etwas ruhiger für den Familienurlaub in Oberösterreich mag und trotzdem nicht auf spektakuläre Wanderungen und die für Oberösterreich so charakteristischen Bergseen verzichten mag. Wir zeigen Euch in diesem Blogbeitrag wunderbare Ausflugsziele und Wanderungen in Oberösterreich, sowie den einen oder anderen Geheimtipp (Anzeige).

Frau Mutter folgen

Das bin ich

Gastautoren willkommen!

Dir gefällt es hier und Du möchtest schreiben? Hast Du eine Meinung, Humor und liebst Familienthemen? Veröffentliche Deinen Text bei Frau Mutter! Melde Dich gerne hier

Mein Buch!

Pinterest

Newsletter abo
Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
Nein, Danke
Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
×
×
WordPress Popup