Der Mamablog mit Augenzwinkern

Neu im Blog

Weltfrauentag: 10 Dinge, die ich meiner Tochter für ihre Zukunft wünsche

Happy Weltfrauentag oder auch “Internationaler Frauentag”, alle zusammen! Bei uns in Berlin ist der Weltfrauentag zum ersten Mal in diesem Jahr ein Feiertag. Berlin, ick liebe Dir! “Haben die Frauen heute frei und die Männer müssen dann arbeiten, Mama”? Meine Tochter hat doch immer noch die besten Ideen! Wie wäre es denn, sozusagen als “Wiedergutmachung” für Jahrhunderte der Benachteiligung von Frauen, wenn die Männer tatsächlich an diesem Tag arbeiten und die Erlöse ihrer Arbeit an diesem Tag Frauen zu Gute kämen? Da kommt bei der besser bezahlten Hälfte der Bevölkerung doch so richtig was zusammen! Jaja, ich höre schon auf zu spinnen……

Finanzielle Abhängigkeit beim Mann: Wie ist das, wenn die Frau alles zahlt?

Finanzielle Abhängigkeit ist ja fast eine “typisch weibliche” Sache. Es ändert sich gerade viel im Bewusstsein, aber wie man richtig für sich selbst trotz Teilzeitarbeit oder Hausfrauenberuf für die Rente aber auch für die schiere Existenz vorsorgt, ist in weiten Teilen Deutschlands immer noch nicht genug Thema. Sehr selten ist immer noch das Modell “Hausmann” oder “Teilzeitpapa.” Ein Mann in Teilzeit hätte dann ja ähnliche Fragestellungen wie eine Frau- oder ist das Gefühl der Abhängigkeit  nochmal anders, wenn man ein “Kerl” ist? Heute schreibt Arne darüber, wie er sich fühlt, wenn seine Frau bezahlt- und zwar immer.

Zitat des Tages

Familientrip ins Legoland Billund: Nach 32 Jahren nochmal Kind sein

Das Legoland Billund. Eine große Attraktion für alle Kinder, aber auch die, die es mal waren. Nach 32 Jahren besuchte meine Gastautorin Sandy Bossier-Steuerwald mit ihrem Mann und drei Kindern das LEGOLAND in Billund, Dänemark erneut. Sie machte sich auf die Suche nach alten Attraktionen, fand zudem viel Neues und entdeckte obendrein die eigene Kindheit wieder. Was sie mit ihrer Familie erlebte, lest Ihr in unserer heutigen Reisereportage.

Der passende Job für Mama: Diese Frau hilft Euch wirklich beim Thema Vereinbarkeit!

Der passende Job für Mama- gibt es das überhaupt? Einer, der nicht nur nach Sinnspruch klingt (“Do what you love”), sondern zum Leben und zur Frau passt? “Immer noch bekommen Frauen nur die Hälfte der Rente, immer noch gibt es den gender-pay-gap und immer noch konkurrieren Mütter darum, wer die besten Dinkelkekse bäckt.” Wir reiben uns auf zwischen Lebensentwürfen, Wunschvorstellungen und die Vereinbarkeit wird seit Jahren nicht leichter. Oft wissen wir selbst nicht so recht weiter und hadern und hadern. Heute spreche ich mit Katrin Wilkens, die bereits 1000 Frauen geholfen hat, den passenden Job zu finden: die erlösende Vision – oder schlicht das Machbare, das funktioniert. Wir Mütter müssen uns, je nach Alter der Kinder, oft beruflich neu erfinden.

Die HABA Digitalwerkstatt Box: Kinder lernen spielerisch programmieren + Verlosung!

(Anzeige) Die HABA Digitalwerkstatt Box ist eine ganz großartige Idee, denn Kinder können hier spielerisch technische Fertigkeiten erlernen, und das ganz einfach von zu Hause aus! Das hat nichts mehr mit dem ollen Physikbaukasten zu tun, mit dem mich meine Eltern damals in den 80ern an “MINT” (so hieß das natürlich damals noch nicht) heranführen wollten. Bei den Lerninhalten der Box gibt es immer ein “Tüftelprojekt” und ein “Programmierprojekt”, so dass die Kids irgendwann zu einem ganzheitlichen Technikverständnis gelangen. Wir, d.h. meine beiden kleinen “Tüftler” und ich, stellen Euch die HABA Digitalwerkstatt Box heute vor. Zu gewinnen gibt es für Euch zwei 6-Monats-Abos!

Frau Mutter folgen

Das bin ich

Gastautoren willkommen!

Dir gefällt es hier und Du möchtest schreiben? Hast Du eine Meinung, Humor und liebst Familienthemen? Veröffentliche Deinen Text bei Frau Mutter! Melde Dich gerne hier

Mein Buch!

Pinterest

Newsletter abo
Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
Nein, Danke
Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
×
×
WordPress Popup