Leben mit Kindern

Fernrohr basteln: DIY für Kinder aus alten Süssigkeiten-Rollen

19. November 2019

Während wir Eltern uns dieser Tage mit dem Gedanken anfreunden, dass bald schon wieder Weihnachten ist („Herrjeh, wie vergeht die Zeit!“), freuen sich unsere Kinder immens über den nahenden Winter. Sie wollen ihn so richtig, mit allem drum und dran. Dicke Schneeflocken werden herbei gesungen, Futterkrippen für die hier überwinternden Vögel gefüllt und sehnsüchtig Ausschau gehalten, nach einem Schlitten, der vielleicht am nächtlichen Himmel den Zauber der Weihnacht vollkommen machen könnte. Auch ist diese Jahreszeit perfekt für gemütliches Basteln, sozusagen um sich schon mal “einzugrooven” für die Adventszeit. Wir haben heute ein DIY Fernrohr basteln für Kinder aus alten Süssigkeiten-Rollen für Euch.

Upcycling Basteln mit Papiermüll

An einem dieser „Mama, wann ist endlich Weihnachten?“- Tage bastelten wir kürzlich fantasievolle Zauberfernrohre aus leeren Smarties-Rollen. Ich hatte sie noch vom Geburtstagsregenbogenkuchen übrig und nicht übers Herz gebracht, sie einfach wegzuschmeißen. Also nichts wie her damit, zur Wiederverwertung dieser Pappverpackung für dieses simple wie tolle upcycling DIY Projekt!

Materialien für Dein Fernrohr basteln DIY mit nur 5 Sachen!

  1. Leere Smarties Rollen
  2. Buntes Tonpapier (21 x 15 cm)
  3. Klebestift
  4. Schere
  5. bunte Klebetapes

Aus alt mach neu – Fernrohr basteln für Kinder

Wirklich einfach nachzumachen, da Du wenig an Bastelmaterial benötigst: Buntes Tonpapier, Klebestift, Schere und bunte Washi Tapes. Voilà! Verwende schönes Tonpapier, entweder unifarben oder besser noch Bastelbögen mit unterschiedlichen Motiven. Letztere haben wir verwendet und so gleich den Zauberfernrohren passende Themen verliehen: Schneeflocken, um mit ihnen den ersten Schnee zu erspähen, heimische Tiere des Waldes, um beim winterlichen Spaziergang Rehe und Füchse zu entdecken und natürlich auch weihnachtliche Motive, denn so ein Zauberfernrohr sieht den Weihnachtsmann bzw. das Christkind natürlich von Weitem!

Fernrohr basteln: So einfach geht das

Zunächst schneidest Du das Bastelpapier auf die Länge der Smarties Rolle (das sind rund 21 Zentimeter bei den regulären Smarties Rollen). Stelle sicher, dass Dein Tonpapier die nötige Breite hat, um die Rolle ein Mal gänzlich einzuwickeln, ich empfehle etwa 15 Zentimeter. Die bunten Plastikverschlüsse der Verpackung können die Kinder als eine Art Fernrohr- Verschlusskappe dran lassen.

Kinderaugen sehen viel durchs Zauberfernrohr

Schon jetzt sieht das Fernrohr zauberschön aus und ein erster Blick lohnt sich! Um ihm aber einen ganz individuelles Äußeres zu geben, denn jedes Fernrohr zaubert nur Visionen für seinen kleinen Erschaffer beim Durchschauen, kommen nun die bunten Washi Tapes ins Spiel. Kürzlich habe ich mich noch gewundert, weswegen insbesondere meine Tochter sich so für selbstklebenden Tesafilm – Rollen begeistert, nun weiß ich es! Sie eignen sich wirklich hervorragend – nicht nur für das Verpacken von Geschenken, sondern auch zur Zierde und Verschönerung jeglicher Bastelprojekte mit Kind.

Das Bastel DIY eignet sich für Kinder ab vier Jahren

Und von diesen Tapes können die Kinder kaum genug bekommen. Insgesamt benötigst Du jedoch wirklich nur eine kurze Zeitspanne, um diese Zauberfernrohre zu basteln. Sie können besonders gut auch mit mehreren Kindern umgesetzt werden, vor allem auch, weil Kindergartenkinder ab vier Jahren nur wenig Hilfestellung durch Erwachsene benötigen und die Geduld nicht verlieren.

Viel Spaß beim Basteln und gebt Acht: Wir haben ihn schon erspäht, den Weihnachtsschlitten im ersten Schnee!

Text: Sandy Bossier-Steuerwald

 

Das könnte auch interessant sein…

1 Kommentar

  • Reply Wochenlieblinge 45/2019 - Vorboten der Weihnachtszeit - Heldenhaushalt 22. November 2019 at 9:22 am

    […] In der Blogsphäre häufen sich nun regelrecht die vielen tollen Ideen für Adventskalender und Weihnachtsideen, dass man mit dem Sammeln für die Wochenlieblinge fast gar nicht mehr hinterher kommt. Schaut mal, was ich diese Woche für euch abgespeichert habe: Schneller Adventskranz im Glas – Adventskalender aus Pappbechern – Faltsterne aus Altpapier – Freebie: Adventskalender Zahlen zum Ausdrucken – Laufradtasche nähen – Papiersterne falten – Schoko Crossies selbst gemacht – Bärchen aus Nussschalen – DIY Fernrohr basteln. […]

  • Kommentieren

    Newsletter abo
    Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
    Nein, Danke
    Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
    Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
    Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
    ×
    ×
    WordPress Popup