Werbung und Gewinnspiele

Geschenkideen für Jungen ab 7 Jahre: mit viel Technik und ganz klassisch

16. November 2018

(Anzeige/Der Beitrag enthält affiliate links) Hier kommen meine Geschenkideen für Jungen ab 7 Jahre! Wir haben in den letzen Wochen ein paar schöne Sachen ausprobieren dürfen, mit dabei ein singender Mini-Roboter und ein mysteriöses Flugobjekt, aber auch zwei schöne Brettspiele. Ich finde es wichtig, dass sich technisch-digitale, aber auch ganz klassische Spielsachen wie das gute alte Brettspiel im Kinderzimmer des Sohnes wiederfinden. Auch unter dem Weihnachtsbaum sollte es so sein, zumindest bei uns. Hier kommen ein paar Inspirationen für Euch, um Euren Jungs (und technikbegeisterten Mädels) an Weihnachten eine Freude zu machen!

Futuristisches Flugobjekt im Kinderzimmer: Air Hogs Supernova

Die Air Hogs Supernova ist eine ballförmiges Flugobjekt, das alle Technik und Fliegerei-Freaks lieben werden. Es ist erst einmal etwas gewöhnungsbedürftig, eine Drohne im Treppenhaus zu haben, aber wenn man mal den Dreh raushat, macht es großen Spaß. Nach der Aufladezeit kann man die Drohne wie von Geisterhand und ohne zu berühren fliegen lassen. Nur durch Handbewegungen entstehen coole Moves und sogar “Disco Dance”. Man lässt sie einfach fallen und sie beginnt zu schweben. Damit kann man sich super alleine beschäftigen oder auch zu zweit spielen.

Hier könnt Ihr den Air Hogs Supernova bestellen (affiliate link)

Der “Boxer ” Mini Roboter

Dieser kleine, neue Freund im Kinderzimmer bringt echt gut Laune. Mit einer Fernbedienung lenkt man ihn über Karten mit Strichcodes und er fährt dann auf zwei Rollen, dreht sich, “spricht” oder singt. Macht auch kleineren Geschwistern großen Spaß. Sehr süß und ein tolles Geschenk für alle zukünftigen Robotik-Experten!

Hier könnt Ihr den Boxer bestellen (affiliate link):

 

Schöne Spiele: Salamamba oder: Der Sieg des Guten

Durch drei Kapitel einer zauberhaften Geschichte führt das kooperative Spiel „Salamamba“ furchtlose Abenteurer mit einem Hang zur Magie ab sieben Jahren. Wie im Märchen geht es um nichts geringeres, als den Sieg des Guten über das Böse. Die Spieler schlagen sich dabei geschlossen auf die Seite der freundlichen, gelben Schlange Salamamba und helfen ihr, den giftigen Zauberer Fiesolix, mit dem sie sich den Lebensraum Zauberwald teilen muss, ein ums andere Mal auszutricksen. Ein schönes
Spiel, gerade auch wenn Bruder und Schwester zusammen spielen.

Atlantica: Für kleine Forscher

Als Forscherteams bergen die Spieler von „Atlantica“ die Geheimnisse von Platons legendärer versunkener Inselwelt aus dem Meer. Doch erst gilt es, in der Kneipe Taucher für das Unterwasserabenteuer anzuheuern und Plätze für etwaige Schätze auf den im Hafen liegenden Schiffen zu reservieren. Dann heißt es abtauchen und Schätze vom Grund des Meeres sammeln. Sicher auf Schiffen vertäute Atlantis-Schätze bringen den Forschern am Ende Siegpunkte. Ein wunderbares Spiel für lange, kalte Winterabende.

Das könnte auch interessant sein…

Keine Kommentare

Kommentieren

Newsletter abo
Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
Nein, Danke
Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
×
×
WordPress Popup