Werbung und Gewinnspiele

Sanft gepflegte Kinderhaut und ein besonderes Dufterlebnis mit Kids Shower & Shampoo “Frische Minze” von Weleda + Gewinnspiel!

12. Oktober 2018

(Anzeige) Duschen und Baden ist bei uns in der Familie sehr wichtig. Ich liebe meine Zeiten im “Home Spa” und meine Kinder haben auf jeden Fall die Begeisterung für Pflegeprodukte und Düfte von mir geerbt. Sich Zeit für sich nehmen, Körperpflege nicht nur als “Muss” anzusehen, sondern als schönes Ritual, um den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen, das möchte ich meinen Kindern mitgeben. Der Duft und die Wirkung von ätherischen Ölen spielt dabei eine große Rolle. Womit wir unsere Haut pflegen und was in unseren Pflegeprodukten steckt, das ist mir spätestens seit der Geburt meiner Kinder sehr wichtig geworden. Wir durften die neue Kinderdusche von Weleda Kids 2in1 Shower & Shampoo “Frische Minze” testen und möchten Euch dieses schöne Produkt heute vorstellen. Außerdem darf ich drei tolle Produktpakete an Euch verlosen.

Die Wirkung von ätherischen Ölen Kindern näher bringen

Alle Produkte von Weleda haben besonders schöne Düfte und auch bei den Kinderduschen wurde  auf hervorragende Qualität geachtet. Düfte bzw. die ätherischen Öle aus Pflanzen wecken Emotionen und haben die Kraft, uns sofort in eine andere, bessere Stimmung zu versetzen. Ich hatte das Glück und die Freude, gemeinsam mit meinen Kindern auf verschiedenen Events von Weleda mehr Wissenswertes zu Thema ätherische Öle zu erfahren. Constanze interessiert sich bereits mit sieben Jahren sehr für Inhaltsstoffe und Düfte, das unterstütze ich natürlich gerne. Auf jedem Event bei Weleda fragt sie den Fachleuten dort Löcher in den Bauch!

Die Eigenschaften der (Heil-) Pflanze hat eine unmittelbare, heilende Wirkung auf uns. Das hat mich schon als Kind so fasziniert und dieses Wissen möchte ich meinen Kindern gerne weitergeben. So reden wir viel beim gemeinsamen Kochen über die Wirkung von Kräutern.  Wir zeigen den Kindern was passiert, wenn man ein Blatt Basilikum in den Händen reibt oder Minze auf eine Oberfläche “schlägt”, damit die ätherischen Öle ihr Aroma und ihre Wirkung entfalten können.

Wie genau riecht das und wie fühlen wir uns, wenn wir an Rosmarin, Thymian, Basilikum, Minze und Co. schnuppern? Was passiert, wenn wir aus Kräutern Tees und Inhalate herstellen, oder uns das ätherische Öl direkt auf die Haut geben?

Zertifizierte Naturkosmetik von Weleda

Seit über 90 Jahren stellt Weleda Körperpflegeprodukte zur Stärkung des Gleichgewichts von Körper und Seele nach anthroposophischem Leitbild her. So hat bei Weleda jedes Produkt eine Leitpflanze, die das jeweilige Pflegebedürfnis unterstützen soll. Im verantwortungsvollen, nachhaltigen Umgang mit der Natur werden unter Verwendung von natürlichen und qualitativ hochwertigen Rohstoffen die Produkte hergestellt. Die sorgsam ausgewählten ätherischen Öle spielen bei der Duftkomposition aller Produkte eine große Rolle.

Das in den Kinderduschen enthaltene Bio-Sesamöl bewahrt die zarte Kinderhaut vor dem Austrocknen. Es ist reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E. Die Haut wird gepflegt und fühlt sich weich und geschmeidig an. Milde Tenside auf Basis pflanzlicher Fette und Zucker entwickeln beim Einseifen einen wunderbar weichen Schaum und reinigen Haut und Haare besonders schonend. Tatsächlich baden meine Kinder auch sehr gerne mit den Produkten. So erfüllt der wunderbare Duft der Kidsduschen von Limette, Orange oder Minze das Badezimmer und die angenehme Wirkung der ätherischen Öle kann sich entfalten.

Selbstverständlich sind alle drei Weleda Kidsduschen frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie frei von Rohstoffen auf Mineralölbasis oder tierischen Ursprungs.

Die 3 Kids Shower & Shampoo von Weleda

Die Kinderduschen sind auf die jeweiligen Temperamente der Kinder abgestimmt. Meine Kinder erfreuen sich zunächst einmal an den schönen Tieren auf den Packungen. Robbe (fruchtige Orange), Nilpferd (spritzige Limette) und nun der Eisbär (frische Minze) laden wirklich zum Dusch- und Badevergnügen ein. Mir als Mutter gefällt sehr gut, dass dies geschlechtsneutrale Produkte sind und alle Kinder gleich angesprochen werden.

Die spritzige Limette weckt die Abenteuerlust und verbreitet positive Energie. Die fruchtige Orange umhüllt mit Fröhlichkeit, sorgt für Leichtigkeit und Freude und die neue Dusche “frische Minze” fördert innere Ruhe und sammelt die Sinne. Als weiteren Bestandteil hat das Duschgel übrigens Lavendel, der die beruhigende Wirkung der Minze noch zusätzlich ergänzt.

Für uns zu Hause das perfekte Körperpflegeprodukt, denn meine Kinder baden oder duschen gerne am Abend und da tut ein wenig Unterstützung der Beruhigung auch den kleinen Seelen sehr gut. Übrigens sind die Düfte der Kidsduschen direkt auf Kinder abgestimmt und mit Kindern entwickelt worden.

Interview mit Lilith Schwerte und René Tanneberger  (Weleda) zur Komposition der Produkte

Lilith Schwertle, Weleda Naturkosmetik-Expertin:

Warum habt Ihr Minze und Lavendel für die Dusche ausgewählt? Wie wirken diese ätherischen Öle?

Bei den Weleda Produkten ist uns Vielfalt wichtig. Diese spiegelt sich unter anderem auch in den Duftrichtungen der drei KIDS Shower & Shampoos wider. Mit dem neuen Produkt wollten wir den beiden bestehenden KIDS-Produkten einen weiteren Duft zur Seite stellen, der frisch und quirlig ist. Ein Duft der sich von den anderen beiden abhebt und etwas extrovertierter ist. Deshalb haben wir uns für Minze und Lavendel entschieden. Die Duftkomposition vermitteln gleichzeitig Aktivität und Ruhe. Beides ist untrennbar voneinander.

Eure Kinderduschen unterstützen ja die verschiedenen Temperamente. Für wen eignet sich die Minze Kinderdusche ganz besonders?

Bei der Entwicklung der Duschen haben wir uns viel mit der Temperamentenlehre auseinandergesetzt. Die Düfte der Weleda KIDS-Produkte stehen in Verbindung mit dem Temperament und sollen das jeweilige Temperament unterstützen. Ob Groß oder Klein, wir tragen immer alle vier Temperamente in unterschiedlicher Ausprägung in uns. Gerade bei den Kindern wünschen wir uns, dass sie ihrer Nase vertrauen und den Duft wählen, der zu ihrer aktuellen Stimmung passt. Die KIDS Shower & Shampoo Frische Minze ist interessant für alle Kinder die mehr toben, spielen und sich etwas mehr zutrauen wollen. Aber auch, wenn nach dem Schulsport noch Hausaufgaben anstehen, denn Minze und Lavendel helfen dabei, sich zu konzentrieren.

Weleda achtet traditionell auf Nachhaltigkeit und biologisch-dynamischen Anbau. Woher kommt die Minze und der Lavendel für die Duschen?

Bei allen Weleda Produkten und ihren Inhaltstoffen achten wir sorgfältig auf deren Qualität – so auch bei den natürlichen ätherischen Ölen. Den Lavendel beziehen wir beispielsweise zu einem Grossteil aus einer langjährigen Anbaupartnerschaft in Moldawien.

René Tanneberger, Weleda Markenbotschafter und Aromatherapeut:

Schon Kindern kann man die Wirkung und Heilkraft von ätherischen Ölen näher bringen. Hast Du Tipps, wie man dieses Wissen an die Kleinen spielerisch weitergeben kann?

Am besten geht man mit Kinder an Orte, wo es immer besonders schön und intensiv duftet. Im Park oder im Wald findet man immer allerlei, wie z.B. Lavendel, Moos, Erde oder harzige Zapfen, die man sammeln kann. Gerade in Berlin findet man im botanischen Garten wunderbare Gewächse: das Cola- Kraut, die Schoko-Minze oder die Gummibärchen-Blume. Welches Kind möchte da nicht auf Entdeckungstour gehen. Aber auch Obst und Gewürze – wie Orangenschale und Zimt – sind tolle Duftquellen, die in jedem Supermarkt zu finden sind.

Ich bastele damit gerne ein Duft Memory, in dem ich die gesammelten oder eingekauften Schätze in gleich große Schachteln oder blickdichte Döschen verpacke. Immer zwei Schachteln bzw. Döschen mit dem gleichen Duft befüllen und mit verbunden Augen die Duftpaare finden. Damit werden die Sinne unserer Kleinen wunderbar geschult. Und um die Wirkung der einzelnen Pflanzen erfassen zu können, fragt man seine Kleinen am besten, was der Duft in ihnen auslöst und lässt sie dieses Gefühl beschreiben. Meisten liegen diese Beschreibungen der „offiziellen“ Wirkung sehr nahe.

Das tolle bei Obst und Gewürzen ist darüber hinaus natürlich auch, dass wir sie nicht nur mit unserer Nase wahrnehmen können, sondern auch mit unserer Zunge schmecken können. Das macht die Sinneserfahrung umso reicher.

Wie wir das ätherische Öl der Minze im Alltag einsetzen

Gerade bei kleineren Wehwehchen möchte ich als Mutter meinen Kindern mitgeben, dass wir uns zunächst mit Naturheilkunde behelfen sollten. Und gerade die Minze ist ja ein ganz besonders tolles “Kraut”.

Das reine ätherische Öl der Minze kann uns bei Kopfschmerzen Linderung schaffen, als Tee zur Ruhe bringen und hilft bei Bauchweh. Ein wunderbares abendliches Getränk für aufgeregte Kinder vor der Mathearbeit am Morgen! Die Minze entfaltet also ihre tolle Wirkung über den Geruchssinn beim Baden oder Duschen und auch innerlich als Tee.

Constanze macht es großen Spaß, die frische Minze in “ihrer” Herztasse als Tee aufzubrühen, beobachtet, wie sich das Wasser verfärbt und trinkt dann den selbst gemachten Tee sehr aufmerksam nach ihrem Bad mit der Weleda Kids 2in1 Shower & Shampoo “frische Minze.

Verlosung: Gewinne eines von drei Paketen Kids Shower & Shampoo

Bitte hinterlasst hier unter dem Blogpost und unter dem Facebook- oder Instagramposting einen Kommentar, damit ich Euch auslosen kann. Das Gewinnspiel läuft bis zum 17.10.2018. Teilnahmebedingungen hier.

Das könnte auch interessant sein…

26 Kommentare

  • Reply Petra Turnbull 12. Oktober 2018 at 7:39 am

    Wir lieben die verschiedenen WELEDA Produkte und schätzen diese seit Jahren. Da würden wir (und besonders unsere beiden Mädels) uns natürlich riesig freuen, die neue Kinderdusche auszuprobieren.
    Liebe Grüße
    Petra

  • Reply Sonja 12. Oktober 2018 at 7:46 am

    Danke für diesen Beitrag, da wir gerade auf der Suche nach einem neuen Shampoo für Hanna sind!

  • Reply Anja 12. Oktober 2018 at 8:28 am

    Ich bin gerade auf der Suche nach neuen Pflegeprodukten für den kommenden Winter für meine beiden im Temperament doch sehr unterschiedlichen Kids (bald 7+9). Da würden wir diese von Weleda gerne mal ausprobieren.

  • Reply Nadine 12. Oktober 2018 at 8:56 am

    Meine drei Zwerge würden sich riesig freuen. Von den Weleda düften bin ich seit meiner ersten schwangerschaft sehr angetan.

  • Reply Lena 12. Oktober 2018 at 9:21 am

    Genau wie du schon sagtest, finde ich es super, dass die Produkte geschlechtsneutral gemacht wurden. Diese ganzen “Prinzessinnenduschen” finde ich immer etwas… Naja. Und da ich selbst eh schon seit Jahren die Weleda Gesichtspflege verwende, ist es umso toller, dass sie jetzt auch schöne Duschprodukte für die Kids haben 🙂

  • Reply Nele E. 12. Oktober 2018 at 10:28 am

    Die neuen Produkte klingen toll! Und ich kann mir schon vorstellen, wie wunderbar sie duften! <3 Da würden wir uns sehr darüber freuen! Danke für die Chance.
    LG
    Nele E.

  • Reply Eva aus Hamburg 12. Oktober 2018 at 1:03 pm

    Liebe Nina, sehr informativ und schön der Artikel. Wir nutzen schon ab und an „Fruchtige Orange“ und meine Tochter würde auch Minze oder Limette lieben. Daher hüpfe ich gerne mit dazu. Ich kommentiere gleich noch bei Instagram 🙂

    Genießt den schönen Oktober.

  • Reply Anni 12. Oktober 2018 at 8:01 pm

    Wir benutzen alle sehr gerne die Weleda Produkte und daher versuche ich hier gerne mein Glück!

  • Reply Tanja 13. Oktober 2018 at 12:46 pm

    Ich liebe Weleda ja schon seit Jahren. Und das es das jetzt auch für Kids gibt finde ich klasse.

  • Reply Claudia 13. Oktober 2018 at 1:22 pm

    würde ich gern ausprobieren, danke für die vorstellung, da es bei vielen produkten irgendwie die inhaltsstoffe nicht so toll sind oder es tränen gibt

  • Reply Wiebke 13. Oktober 2018 at 3:28 pm

    Da die Kinder bei uns auch meist abends duschen klingt Minze/Lavendel einfach super! Und die genderneutrale Aufmachung gefällt mir auch sehr gut! Meine beiden würden sich jedenfalls sehr über diesen Gewinn freuen!

  • Reply Sarah von der Ecke 14. Oktober 2018 at 2:15 pm

    Klasse Beitrag. Weleda ist eine gute Marke. Der Duft ist einfach klasse 🙂

  • Reply Jana 15. Oktober 2018 at 7:03 am

    Hallo Weleda..

    Sehr schöner Beitrag von euch…
    Das Minze wäre gern das richtig für und um
    in den jetzt anstehenden kalten Wintertagen zu
    entspannen und mit den Jungs aus dem
    sonst so stressig Altag zu entfliehen…
    Die Natur in den eigenen vier Wänden zu
    Spüren und zu riechen…
    Da wie auch jetzt noch viel draußen und im Wald
    Unterwegs sind… wäre das einfach perfekt
    dieses Gefühl und den Duft zu Hause zu genießen!
    Weleda Team macht weiter so , ich finde eurer
    Produkt sehr gut und vor allem Naturgebunden !

    • Reply Frau Mutter 19. Oktober 2018 at 4:27 pm

      Herzl. Glückwunsch, DU hast gewonnen.lg nina

  • Reply Anne 15. Oktober 2018 at 3:05 pm

    Ich benutze Produkte von Weleda selbst gerne und regelmäßig. Dass es nun so spannende und außerdem geschlechtsneutral ausgerichtete Produkte für Kinder gibt, finde ich super – die würden meine 2 Jungs gerne probieren, insbesondere die Minzdusche.

    • Reply Frau Mutter 19. Oktober 2018 at 4:27 pm

      Herzl. Glückwunsch, DU hast gewonnen. lg ina

  • Reply Barbara 15. Oktober 2018 at 9:12 pm

    ich benutze schon lange Weleda, bisher aber nur für Erwachsene – für die Kids wäre das bestimmt was ganz Tolles!

  • Reply Daniela Schmidt 15. Oktober 2018 at 9:14 pm

    Danke für diese ausführliche Produktinfo! Ich liebe die Produkte von Weleda und nutze die klassische Calendula Serie täglich für meine Jungs!

  • Reply Lili Sar 15. Oktober 2018 at 9:34 pm

    Wir haben bereits Orange und Limette ausprobiert, Minze noch nicht. Bei Weleda ist man nie falsch 🙂

  • Reply Melanie Oldenburg 16. Oktober 2018 at 6:18 am

    Weleda ist so toll! Im Moment benutze ich das Schwangerschaftsöl und die große hätte das Limetten Duschgel in der Sporttasche. Minze würden wir daher sehr gerne ausprobieren

  • Reply Karola Dahl 16. Oktober 2018 at 7:18 am

    Produkte von WELEDA vertrauen wir schon seit Jahren. Gute Auswahl.

  • Reply Savanna Svensson 16. Oktober 2018 at 11:57 am

    Mittlerweile gibt es bei uns nur noch Naturkosmetik. Hormonell wirksame Bestandteile, Mineralöle und Mikroplastik möchte ich dringend für uns als Familie und für uns alle als Umwelt dringend vermeiden.

    Von WELEDA haben wir die Calendula-Serie bei zwei Kindern jeweils in der Babyzeit verwendet. Die WELEDA Mandel-Serie hatte ich eine zeitlang als gesichtspflege, bis meine Haut sich nach den Schwangerschaften deutlich verändert hat, dann war diese Serie mir zu fett.

    Die hier vorgestellten Duschgele von WELEDA würd ich gerne meiner Siebrnjährigen und meinem Dreijährigen präsentieren.

    • Reply Frau Mutter 19. Oktober 2018 at 4:27 pm

      herzl. Glückwunsch, DU hast gewonnen. lg nina

  • Reply Maxi 16. Oktober 2018 at 9:20 pm

    Weleda kenne ich auch schon seit frühesten Kindertagen und habe es immer geliebt:-) gerne würden wir das Duschgel austesten,

  • Reply gerlinde kaneberg 16. Oktober 2018 at 9:20 pm

    würde sehr gern für meine enkel testen

  • Reply Alex 16. Oktober 2018 at 11:15 pm

    Weleda hat einfach super-qualitativ hochwertige Produkte für die Körperpflege. Und das sollte einem die eigene Haut schon Wert sein.

  • Kommentieren

    Newsletter abo
    Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
    Nein, Danke
    Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
    Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
    Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
    ×
    ×
    WordPress Popup