Leben mit Kindern

Kürbis dekorieren ohne schnitzen: Unser kinderleichtes Halloween DIY

13. Oktober 2020
Kürbis dekorieren ohne schnitzen

Heute ein kinderleichtes DIY für Euch: Kürbis dekorieren ohne schnitzen! Gerade für kleinere Kinder ist diese Variante sehr sinnvoll, da die Verletzungsgefahr kleiner ist. Alles, was man im Haus  so findet, ist willkommen und sogar ein alter Knieschutz wird verwendet, um daraus einen “Kürbis-Darth Vader” zu machen. Seid gespannt!

Kürbis schnitzen zu Halloween: Zu gefährlich für Kleinkinder!

Meine exorbitant hohe Termindichte im Spätsommer plus Herbstferien haben mich dieses Jahr in meinen Halloween Vorbereitungen ziemlich zurückgeworfen. Ich bin super spät dran und konnte die großen Schnitzkürbisse der Sorte „Ghost Rider“ nicht mehr ergattern. Abgesehen davon scheue ich mich vor dem schweißtreibenden Aushöhlen des harten Kürbisinneren, denn selbst unsere Spezial-Kürbis-Schnitzmesser erwiesen sich letzten Herbst als schwierig zu handhaben – in meinen Augen ist die scharfe Säge für Kleinkinder auch gar nicht geeignet.

Aus der Not heraus habe ich eine tolle DIY- Last Minute- Alternative aufgetan, um aus jeglichem Kürbis – egal wie dick, groß oder welcher Sorte – ein schaurig schönes Halloween Deko-Objekt zu machen – Bohoooo!

Halloween_Kürbis_ ohne_ schnitzen

Kürbis dekorieren ohne schnitzen: Zutaten aus Hausmüll bis Verkleidungs- und Bastelkiste

Von Puppenküche bis Werkzeugkoffer oder Kinderzimmer bis Keller, dein Haushalt hat alles, was Du für gruselige Halloween Kürbisse benötigst, versprochen! Zum Schmücken kann fast alles benutzt werden, beginne die Suche in Deiner Küche: Teesiebe, Korkenzieher sowie Spezialbestecke, von Fondue-Gabel bis Maiskolben-Spieß, eignen sich wunderbar als Mund, Hut, Ohren. Selbst kleinster Krims-Krams, wie Sicherheitsnadeln oder Reissnägel, die sich am Boden der hintersten Küchenschublade angesammelt haben, erweisen sich für gruselige Kürbismonster äußerst dienlich. Wir haben festgestellt, dass auch rote Beete ein ganz “gruseliges Gemüse” sein kann!

Upcycling einmal ganz anders!

Wie wäre es mit Glitzi Schwamm oder ausgedienter Flaschenbürste für lustige Frisuren und Bärte? Ebenso eignen sich alte Fell- und Stoffreste, Wollknäuel, Watte oder Tücher. Man überlege sich vorab, ob der Kürbis nach Halloween noch zum Verzehr geeignet sein soll! In diesem Fall kann zum Befestigen der Accessoires bspw. auch Zahnstocher benutzen. In Küche bzw. Vorratsschrank finden sich Oliven, Kirschtomaten oder Karotten für lustige Ohren oder Charakternasen, auf denen dann alte Brillen oder Sonnenbrillen platziert werden können. Diese finden sich überwiegend in der Verkleidungskiste im Kinderzimmer, ebenso wie Augenklappe vom letzten Fasching oder Plastikschmuck. Letztlich empfiehlt sich noch ein Blick in Euren Werkzeugkoffer: Schraubenziehern, Altmetall, Nägel… und manchmal auch Gegenstände, von denen Du keine Idee hast, wofür sie dienen oder wie sie heißen, all diese Dinge eignen sich super für gruseligen Piercing Schmuck und Co.

Halloween_DIY_Kürbis_dekorieren_ohne_schnitzen

Unsere Favoriten: Die “Kürbis-Mumie” und der “Covid 19-Kürbis”

Die ultimative Halloween Last Minute- Idee, für Anfänger oder diejenigen Familien, denen nur noch fünf Minuten bleiben, bis die lärmende Kinderschar am 31. Oktober an der Tür klingeln: Kürbis- Mumien! Hierfür brauchst Du lediglich Verbandszeug aus der Hausapotheke, welche Du um den Kürbis Deiner Wahl wickelst. Befestige ihn mit Packband oder auch Pflaster, darüber bei Bedarf malst Du mit einem Edding ein Augenpaar – fertig! Hast Du noch drei Minuten mehr und zufällig Kulleraugen im Bastelschrank oder Zuckeraugen bei den Backutensilien vorrätig, her damit! Sie gucken noch lustiger aus der weißen „Verbandswäsche“ als die Edding- Variante.

Eine ausrangierte Maske, die wir ja leider jetzt alle zuhauf im Haus haben, wird der Corona-Kürbis. Ein bisschen Galgenhumor kann in diesen Zeiten nicht schaden, oder?

 

Für Star-Wars-Fans: Der Darth Vader- Kürbis

Wem diese Ideen noch nicht kreativ genug sind, kann jeglichen geschnitzten Halloween Kürbis mit dieser Idee toppen. Empfinde deinen Kürbis einer Filmfiguren nach, das ist der Knaller für etwas größere Jungs, versprochen: Wie wäre es mit Jack Sparrow/Pirates of the Caribbean, Chucky die Mörderpuppe, einem Butternut- Minions oder Darth Vader/Star Wars?! Der Fantasie beim Schmücken von Kürbissen sind hier keine Grenzen gesetzt. Bei uns kam ein alter Knieschutz für Darth Vader zum Einsatz (rechts oben im Foto).

Ob Hexe mit Reisigbesen oder einfach frei erfundenen Monster und Trolle – jeder Kürbis ist anders geformt und kann mit ein bisschen Fantasie zum individuellen Charakterkopf an Halloween werden. Kürbis dekorieren ohne schnitzen-eine super Idee für tolle Bastelaktionen mit kleineren Kindern im Oktober!

Wir wünschen Euch auch in diesen Zeiten ein happy Halloween!

Text und Idee: Sandy Bossier-Steuerwald

 

 

Das könnte auch interessant sein…

1 Kommentar

  • Reply Unsere Glücksmomente 42/2020 - Ein bisschen Fernweh! 16. Oktober 2020 at 11:02 am

    […] Schnittmuster für Damen – Laternen aus Milchkartons – Augapfel Muffins – Kürbis dekorieren ohne Schnitzen – Schnecken aus Eicheln […]

  • Kommentieren

    Newsletter abo
    Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
    Nein, Danke
    Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
    Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
    Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
    ×
    ×
    WordPress Popup