Werbung und Gewinnspiele

Luftreiniger IDEAL AP30 PRO Test: Eine Hilfe für Allergiker in der Pollensaison

28. Mai 2019

(Anzeige) Perfekt für Allergiker in der aktuellen Pollensaison: Der Luftreiniger IDEAL AP30 PRO, den wir heute vorstellen und testen. Der Luftreiniger filtert aber natürlich auch viele weitere Schadstoffe und Krankheitserreger aus der Raumluft heraus. Wer unter Allergien zu leiden hat, der konnte den Frühling bisher nicht genießen und das ist noch eine Untertreibung. Was sind das bitte für mutierte “Killer-Pollen”, die uns das Leben gerade so schwer machen? Ich habe gehört, dass in diesem Jahr die sechsfache Menge an Pollen in der Luft herumschwirrt. In Städten wie Berlin ist es noch einmal schlimmer, weil sich die allergene Wirkung durch die Abgase nochmal verstärkt. Was kann da helfen?

Leben mit Pollenallergie

Mein Sohn und ich leiden unter starken Allergien. Allergiker wissen: Das fühlt sich irgendwann wie eine langwierige Grippe an, so geschwächt ist man. Wir sind natürlich mit Medikamenten eingestellt, darüber hinaus habe ich eine Hyposensibilisierung hinter mir und der Sohn ist gerade dabei. Auch kann eine Nasendusche abends helfen, die Pollen aus der Nase zu entfernen. Wichtig ist aber auch tatsächlich, die Aufenthaltsräume (möglichst) pollenfrei zu halten, was zu Hause besser gelingen kann als in Schule und Büro. Wir achten darauf, dass wir nur lüften, wenn der Pollenflug gering ist. Für ein gesundes Raumklima sorgt nun aber auch der IDEAL Luftreiniger AP30 PRO.

Luftreiniger IDEAL AP30 PRO im Test

Mit dem eigens entwickelten HEPA Hochleistungs-360°-Filter filtert der Luftreiniger natürlich nicht nur Pollen, sondern auch andere lungengängige und ultrafeine Partikel (Nanopartikel), die krank machen können, aus der Luft heraus. Feinstaub und Krankheitserreger haben zu 100 Prozent keine Chance mehr! Die Filtertechnik besteht aus sechs Filtermechanismen, die von IDEAL entwickelt wurden.

Staub, Haare, Tierhaare, Fusseln werden mit dem Vorfilter entfernt, der größere Partikel abfängt und somit zu einer sauberen Umgebung beiträgt. Der waschbare Filter verlängert außerdem die Lebensdauer des HEPA-Filters. Allergiker werden es schätzen, dass der AP30 PRO Luftreiniger mit dem ECARF Siegel ausgezeichnet wurde!

Das Raumklima wird auch durch den IDEAL Luftreiniger verbessert: Der Aktivkohlefilter bindet Zigarettenqualm, Kaminrauch, Küchengerüche, Stickoxide und Ozon. Auch Formaldehyd, das aus Baustoffen, Teppichen, Möbeln und Farben ausdünsten kann, wird somit absorbiert.

Pluspunkte des Luftreinigers IDEAL AP30 PRO: leistungsstark, sehr leise und ein schlichtes Design!

Mir gefällt, dass der IDEAL Luftreiniger eine kompakte Größe hat und ein schlichtes, neutrales Design, das zu jeder Einrichtung passt. Die Bezüge sind in vielen Farben erhältlich. Er wiegt nicht viel, so kann man den Luftreiniger auch einfach mitnehmen und überall im Haus aufstellen. Er ist für Räume von 20 bis 40 Quadratmeter geeignet. Bei uns steht er tagsüber im Wohnzimmer und nachts in Kinder- oder Schlafzimmer, je nachdem, wer von uns gerade mehr an der Pollenallergie leidet. Oder ich kann nach einem Bürotag im Home Office das Gerät dann für die Nacht ganz einfach auch nachts bei meinem Sohn aufstellen, wenn er gerade Probleme mit den Atemwegen hat.

Der Luftreiniger ist außerdem sehr leise, so wird man nicht beim Schlafen gestört. Tagsüber, wenn die Pollenbelastung stärker ist, kann man in den Turbomodus schalten. Der IDEAL AP30 PRO ist übrigens einer der leisesten Luftreiniger auf dem Markt.

Für mich als Fan von “Made in Germany” nicht unwichtig: IDEAL ist die Marke eines Familienunternehmens aus Balingen, die ihre hochwertigen Geräte im Süden Baden-Württembergs entwickeln und herstellen.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit IDEAL.

Das könnte auch interessant sein…

1 Kommentar

  • Reply Erna 1. Juni 2019 at 6:45 am

    Danke für diesen tollen Blog. Macht weiter so.

  • Kommentieren

    Newsletter abo
    Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
    Nein, Danke
    Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
    Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
    Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
    ×
    ×
    WordPress Popup