Erfahrungen

Wochenende in Bildern: Mallorca im Frühling

19. April 2015

Mallorca Felsen Frau Mutter Blog

Mallorca kannte ich bisher nur von unserem Familienurlaub im letzten Sommer.

Das war sehr schön, aber auch sehr voll und überall gab es diese Luftmatratzen-Geschäfte mit ganz viel neon-gelb und neon-pink. Nun hatte ich die Chance die Baleareninsel im Frühling kennenzulernen.

Sobald ich das Blau des Meeres sehe, bin ich automatisch im Urlaub, auch wenn es nur wie in diesem Fall, ein kurzer Aufenthalt von zwei Tagen war.

Das Meer bei Mallorca ist so unglaublich türkis an manchen Stellen, dass man den Blick nicht abwenden kann.

Weit weniger Menschen, sooo viel Grün, Blütenpracht und viele Radler. Heute zeige ich Euch ein paar Eindrücke. Wir waren unterwegs in Manacor, Llucmajor, Palma und Felanitx…Viel Spaß!

cabana Frau Mutter Blog

Auf einer dieser Liegen saß ich nur circa 5 Minuten, aber diesen Blick werde ich wohl nie vergessen.

Der Yachthafen von Palma ist beeindruckend, der Himmel darüber aber auch…

Yachthafen Frau Mutter Blog

Die mallorquinische Architektur begeistert mich immer wieder. Wie hier bei Manacor und Llucmajor….

Mallorca Manacor Frau Mutter Blog

Mühle Mallorca Frau Mutter Blog

Hotel Sa Torre Mallorca Frau Mutter Blog

Kapelle Mallorca Frau Mutter Blog

Sa Torre Frau Mutter Blog

Hilton Sa Torre Frau Mutter Blog

Haus Mallorca Frau Mutter Blog

Schaukelpferd Antik Frau Mutter Blog

Mühle Frau Mutter Blog

Und die Blütenpracht! Überall war es saftig grün und es blühten die Blumen in allen Farben. Meine Favoriten: Der Rosmarin und die wunderbaren Strelitzien. Es muß schön sein, eine Schnecke auf Mallorca zu sein…..

Strelizie Frau Mutter Blog

Rosmarin Frau Mutter Blog

Blumen Mallorca Frau Mutter Blog 1

Kennst Du das Land, wo die Zitronen blühen? Zum ersten Mal habe ich Zitronenbäume mit reifen Früchten gesehen und das hat geduftet……Herrlich!

Zitronenbaum

Hier in Berlin schien die Sonne aber auch am Sonntag und die Tulpen erblühen bald. Trotzdem wollte ich gerne noch ein wenig bleiben…..

Mehr Beiträge zu “Wochenende in Bildern” gibt es übrigens bei meiner Kollegin Susanne von geborgen wachsen.

Fotos: © Nina Massek, Frau Mutter Blog

Das könnte auch interessant sein…

10 Kommentare

  • Reply KinderKichern 19. April 2015 at 7:52 pm

    Fernweh!!!! Wow, sind das tolle Fotos! Und auf der Liege hätte ich auch zu gerne gelegen! LG und eine schöne Woche, Viola

  • Reply Frau Mutter 19. April 2015 at 7:55 pm

    Danke Viola! Ja, ich habe auch wieder Fernweh!!! LG Nina

  • Reply Tina vom Tulpentopf 20. April 2015 at 8:35 am

    Mallorca, hach!
    Hab dort Partyurlaub in El Arenal, Single-Erholungs-Urlaub in Callas de Mallorca und Familienurlaub in Cala d’or.
    Die Insel gefiel mir bei jeder Reise besser, selbst wenn ich “nur” in den Touristenhochburgen war.
    Absolut sehenswert ist aber auch das Kloster im Landesinneren. Nicht unbedingt wegen der schwarzen Madonna, sondern eher wegen der Anlage selbst.

    Für mich ist Mallorca die Insel des Lichts. Sie leuchtet selbst wenn dicke Wolken den Himmel bedecken.

    Nächstes Jahr will ich wieder hin. Dann als Single-mit-Kindern-Urlaub im Oktober.
    Ich freu mich jetzt schon darauf

    LG Tina vom Tulpentopf

  • Reply Frau Mutter 20. April 2015 at 8:46 am

    Hallo Tina,
    ja, ich möchte auch zurück und noch mehr entdecken. Zum Beispiel auch mal das Gebirge!. LG Nina

  • Reply Katarina 20. April 2015 at 10:59 am

    Super Arbeitstrip!

  • Reply Tafjora 20. April 2015 at 12:52 pm

    Sooo wunderschöne Bilder! Da bekomme ich sofort Fernweh an mein letztes Zuhause Frankreich.
    Aber auch Mallorca ist eine so wunderschöne Insel. Als ich noch im Reisebüro gearbeitet habe, durfte ich mal Ende April auf eine Inforeise fahren und wir haben wirklich so tolle Ecken kennengelernt.
    2010 haben wir Finca-Ferien mit Kleinkind gemacht, es war so entspannt und bleibt unvergessen.
    Danke für die schönen Bilder!!!

  • Reply Frau Mutter 20. April 2015 at 1:15 pm

    Sehr gerne, Tafjora! Die Landschaft hat mich so sehr inspiriert, ich konnte gar nicht mehr aufhören, zu fotografieren….LG Nina

  • Reply Vivi 20. April 2015 at 1:34 pm

    awww, ich denke schon so lange, man müsste einfach mal für ein Wochenende nach Mallorca jetten! Bisher ist es leider nur beim”man müsste” geblieben. Dabei kommt einem ja ein Wochenende mit Kurztrip so viel länger vor als ein heimisches. Toll, dass ihr das gemacht habt. Hat sich also auch für nur 2 Tage gelohnt ja?
    Liebe Grüße
    P.S. Wundervolle Fotos! Kriegt man direkt Fernweh!

  • Reply Burkhard 21. April 2015 at 10:44 am

    Wow! Das sind wirklich tolle Bilder!

    Die Vorfreude auf unseren im Mai anstehenden Sommerurlaub wächst von Tag zu Tag! Wir fliegen zwar nicht nach Mallorca, sondern bleiben in Deutschland (unser kleiner Wicht ist 1 Jahr geworden), doch wir können es alle kaum noch erwarten! Endlich mal ausspannen und NICHTS tun (außer Mama und Papa sein) 🙂

  • Reply Brigitte 19. Februar 2018 at 3:18 pm

    Traumhaft schöne Bilder und sehr anschaulich geschrieben. Echt toll! Ich fliege auch immer wieder gerne auf die Insel – vor allem wegen der traumhaften Naturlandschaft. Das Tramuntana-Gebirge mit seinen umliegenden kuscheligen Bergdörfern hat es mir echt angetan. Ich hoffe, ich schaffe es zeitlich, dieses Jahr im Herbst hinzufliegen und ein bisschen wandern zu gehen. Liebe Grüße an alle Mallorca-Liebhaber.
    Gruß, Brigitte

  • Kommentieren

    Newsletter abo
    Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
    Nein, Danke
    Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
    Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
    Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
    ×
    ×
    WordPress Popup