Familienalltag mit Humor

Betr: “Läuse-Elternabend”: Die zehn besten E-Mails aus Schule und Kindergarten

28. September 2017
E-mails-aus schule-und kindergarten

E-Mails aus Schule und Kindergarten machen meistens so richtig Laune, oder? Meistens bekommen wir Arbeitsaufträge, Suchanfragen oder Informationen zu akuter Seuchengefahr. Oder habt Ihr mal eine Mail bekommen im Tenor von “Liebe Eltern, am kommenden Samstag öffnen wir den Kindergarten, damit Ihr mal so richtig schön ausgiebig frühstücken und danach in die Kunst-Galerie gehen könnt. Für Schulkinder bieten wir Hausaufgabenbetreuung an. Bringt gerne auch eure Haustiere vorbei.” Eher nicht, oder?

Als Mutter eines elfjährigen Sohnes und einer sechsjährigen Tochter habe ich schon so einiges im Postfach gehabt. Hier die besten E-Mails aus Schule und Kindergarten. leicht übertrieben, aber eben nur leicht.


1. Betr: Läuse, die 127. Edition

” Liebe Eltern, in der Klasse 6b sind Läuse aufgetreten, nun bei der Hälfte der Klasse. Zur korrekten Durchführung der Nachbehandlung mit dem Anti-Läusemittel haben wir nun eine Fachkraft vom Gesundheitsamt eingestellt, diese Person wird Hausbesuche vornehmen. Nein, mit Olivenöl auskämmen hilft nicht. Wirklich nicht. Wir planen nun einen Info-Elternabend zum Thema.”

2. Betr.: Wo ist Affe Coco?

“Liebe Eltern aus der Pinguin-Gruppe, Amalia vermisst schmerzlich ihren Affen Coco. Schaut doch mal nach, ob er zufällig bei Euren Kindern im Bett gelandet ist. Und die Winterjacke von der teuren französischen Marke, für die ich drei Stunden ins Designer-Outlet gefahren bin, ist auch WEG. LG

3. Betr. Theos Freundebuch zeitnah zurückgeben

“Liebe Constanze-Mama , es wäre wirklich suuper nett, wenn Constanze in Theos Freundebuch schreiben könnte. Es ist ja schon über drei Monate bei Euch. Er wartet schon ganz gaaanz dolle drauf!” (ähem….ich suche dann mal…)

4. Betr: Protokoll des Elternabends (CC: alle Eltern der Klasse)

“Lieber Thomas, Du hast ja netterweise das Protokoll schreiben übernommen bei unserem letzten Elternabend (gottseidank, sowas HASSE ich ja und außerdem musste ich noch ein bisschen whatsappen nebenher). Kannst Du schon sagen, wann Du es uns mailen kannst? Die Info mit den Zusatzstoffen im Schulessen wäre echt wichtig für mich. Ganz herzlichen Dank….

Die zehn besten E-Mails aus Schule und Kindergarten

 

5. Betr: Weihnachtsfeier

“Liebe Eltern, da viele von ihnen in diesem Jahr 120 Weihnachtsfeiern besuchen werden, haben wir uns entschlossen unsere Weihnachtsfeier am 30. September zu veranstalten. Lebkuchen und Gebäck finden Sie seit Juli im Discounter ihrer Wahl.”

6. Betr: Arbeitsgemeinschaften

“Liebe Eltern, dieses Jahr drehen wir den Spieß mal herum. Die Kinder sind von den AGs befreit, aber für die Eltern bieten wir folgende Arbeitsgemeinschaften an:

– Entspanntes SUV rangieren vor dem Schultor (in Zusammenarbeit mit dem ADAC)
– Ich werde Elternsprecher: Entspannungs-Yoga
– Abwandlungen der Frage “Und wie war es heute in der Schule”: Impro-Theater

7. Betr: Das Empfehlungsschreiben für die weiterführende Schule steht an

“Liebe Eltern, wir teilen Ihnen nun unsere Empfehlung für die weiterführende Schule ihres Kindes mit. Wir bitten Sie angeschnallt zu bleiben und Platz zu behalten. Die Notausgänge befinden sich auf der rechten Seite. Wir danken Ihnen und wünschen Ihnen eine angenehme Weiterreise.”

8. Betr: Kinder-Kunst

“Liebe Eltern, da sich doch erheblich viele Bilder und Bügelperlen-Kunstwerke ihrer Kinder in der letzten Woche angesammelt haben, beauftragen wir nun das Umzugsunternehmen Müller Meier GmbH, die Werke ihrer Kinder zu verpacken und in Containern einzulagern. ”

9. Betr: Essen im Kindergarten

“Liebe Eltern, um die Sache mit dem Mittagessen zu vereinfachen, bietet unserer Caterer künftig die Gerichte “Nudeln ohne alles”, “Nudeln mit Ketchup” und “Nudeln mit Butter” an.”

10. Betr: Verabschiedung und “Herausschmeissen” der Mutter

“Liebe Eltern, die Mutter eines Schülers aus der 12. Jahrgangsstufe wurde leicht verletzt, da sie von beim Abgeben ihres Sohne in der Schule immer noch aus dem Klassenzimmer “heraus geschmissen” werden wollte. Wir bitten sie, die Kinder vor dem Schulgelände zu verabschieden.”

Kommt Euch bekannt vor? Dann teilt den Beitrag doch gerne!

 

Merken

Dieser Beitrag enthält einen Affiliate Link. Das Produkt wird dadurch für Dich nicht teurer, aber ich erhalte eine kleine Provision für meine Arbeit.

Werbung

Das könnte auch interessant sein…

1 Kommentar

  • Reply 10 Mal 10 #10mal10 der #Elternblogger #bestof – Die Kellerbande 10. Oktober 2017 at 9:13 am

    […] Die 10 besten Emails aus Schule und Kindergarten von Frau Mutter […]

  • Kommentieren

    Newsletter abo
    Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
    Nein, Danke
    Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
    Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
    Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
    ×
    ×
    WordPress Popup

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen