Eltern Interviews

Zwei schöne Mamas…Das große Beauty-Interview mit Isa und Claudia!

2. November 2015

Wir kommen in allen Formen und Farben, wir Mamas. Manche von uns lieben es klassisch, andere haben Tattoos. Wieder andere haben Rasta-Zöpfe oder lassen nur Wasser und Seife an sich heran. Was wir alle gemeinsam haben: Wir sind Mamas, aber auch noch Frauen. Je nach Geschmack und Persönlichkeit haben wir ganz unterschiedliche Beauty-Rituale.

In meiner Interviewreihe “Eine schöne Mama” spreche ich mit echten Frauen und Mamas über ihre Auffassung von Schönheit. Sie verraten uns ihre liebsten Produkte und auch, was sie für komplett sinnlos halten.

Heute spreche ich mit Isa und Claudia von Hauptstadtmutti. Man muss die beiden erfolgreichen Bloggerinnen eigentlich gar nicht mehr vorstellen, denn ihr Mode- und Lifestyle Blog über fashionable Mamas aus Berlin ist eine echte Größe in der Bloglandschaft. Die beiden sind sozusagen prädestiniert für dieses Interview, denn Beauty und Fashion ist ja ihr Job. Sie verraten uns heute ihre Tipps und Tricks. Viel Spaß!

Hat sich Euer Verständnis von Aussehen und Schönheit verändert, seit Ihr Mütter seid? Ist Styling, Fertigmachen weniger wichtig geworden oder sogar besonders wichtig?

Nein, wir sind ja nach wie vor Frauen und die Menschen geblieben, die wir auch vorher waren. Und nein, das Fertigmachen früh morgens dauert genauso lange, wie vor den Kindern, meist geht alles sogar noch schneller.

Wie sieht Euer tägliches Gesichtspflege-Ritual aus?
Also, fangen wir mit abends an: Abschminken mit Make-Up-Entfernermilch, Reinigen mit Reinigungsmilch und Wasser, dann (das ist ganz neu) eine Runde Falten-Lasern mit dem neuen Gerät von TRIA, Antifalten-Serum, Antifalten-Augencreme, Antifalten-Nachtcreme.
Morgens: Kaltes Wasser, Reinigen mit Tonikum, dann Serum, Antifalten-Augencreme, Tagescreme, manchmal leichtes Make-Up, Puder, Wimperntusche, Rouge, Lippenstift.

Welche drei Produkte im Bereich der Gesichtspflege empfehlt Ihr und warum? Was hilft wirklich?
1. Das neue Falten-Laser-Gerät von TRIA
2. Tagespflege von Sensilis
3. Reinigungsmilch von Lavera

Schminkt Ihr Euch? Und wenn ja: Was benutzt Ihr immer und würdet es auf eine einsame Insel mitnehmen?

Ja, wir schminken uns und können eigentlich nie ohne Wimperntusche. Ohne würden wir auch nie auf eine einsame Insel verschwinden und auch nicht zum Bäcker gehen.

Welche vier Make-Up Produkte empfehlt Ihr?
1. Loser Puder von Annemarie Börlind
2. Wimperntusche von Astor
3. Teint Miracle von Lancome
4. Roter Lippenstift von Chanel

Die beste Mascara für Euch ist: YSL Babydoll

Welches Beauty-Produkt ist nach Eurer Meinung völlig sinnlos?

Wimperntusche mit Glitzer oder Glitzersticker für die Nägel, aber vielleicht sind wir dafür auch einfach zu alt.

Hauptstadtmutti_Isa_Claudia 2 neu

Benutzt Ihr Parfum und wenn ja, wie findet man seinen Lieblingsduft?

Ja, wir benutzen beide verschiedene Düfte, je nach Jahreszeit und Stimmung. Unsere Lieblingsmarken sind da Chanel und Hèrmes. Seinen Lieblingsduft findet man durch Probieren, ganz einfach.

Stichwort Haare:Nimmt Ihr Euch Zeit, sie zu stylen oder eher nur waschen, trocknen und raus aus dem Haus?

Also Claudia mit ihren Locken, föhnt nie, da ist wirklich waschen, trocknen, raus aus dem Haus angesagt. Und Isa föhnt, aber das war’s dann auch.

Habt Ihr “Eure” Frisur gefunden oder seid Ihr noch auf der Suche?

Isa ist immer auf der Suche und färbt und frisiert auch öfter mal um. Und Claudia ist total zufrieden mit ihren Haaren.

Euer Tipp, um im Alltag mit Kindern einfach schick auszusehen?

Ach, in Berlin ganz einfach: Stylische Sneaker, lange Strickjacke von ACNE und roter Lippenstift von Chanel.

Absätze oder flache Schuhe?

Je nach Anlass. Mit Kind meistens flach aber ab und zu geht auch mal ganz hoch.


Wann fühlt Ihr Euch am schönsten?

Wenn alle Kinder im Bett sind, der Babysitter am Start ist, mit einem Glas Crémant mit Freunden auf einer Party.

Liebe Isa, liebe Claudia, danke für die guten Tipps!

Das könnte auch interessant sein…

Keine Kommentare

Kommentieren