Eltern Interviews

Eine schöne Tochter……Das große Beauty Interview mit Anna, 17

13. Juli 2015

anna portrait

Diese Woche geht es bei Frau Mutter um das Thema Teenager. Also wird im Montags-Beauty-Interview dieses Mal auch keine schöne Mama, sondern eine schöne Tochter vorgestellt. Meine Schwester Anna-Sophie ist gerade aus den USA hier zu Besuch und macht bei mir ein Praktikum.

Gerade studiert sie ganz fleissig für ihren High-School-Abschluss und bewirbt sich für Unis. In ihrer freien Zeit komponiert sie, spielt Gitarre und singt ganz besonders schön!

Wir teilen uns einen Vater und die Liebe zum Schreiben, aber eine äußerliche Ähnlichkeit kann man auch sehen, wie ich finde.

Heute erzählt Anna uns, dass sich Mädchen erst recht schminken, wenn die Mama was dagegen hat. Sie erklärt uns, warum social media nicht immer förderlich fürs Selbstbewusstsein von Teenagern ist und dass Udo Lindenberg einen tollen Mode-Stil hat. Really?

Bist Du ein „Beauty Addict“? Ist Dir Kosmetik, Mode etc. sehr wichtig?

Also, als “Beauty Addict” würde ich mich selbst nicht bezeichnen, weil ich sowieso nicht so viel Zeit habe, vor der Schule viel Schminke aufzutragen. Aber mir ist Kosmetik und Mode zu einem gewissen Grad wichtig, weil ich mir meistens besser gefalle mit ein bisschen Wimperntusche und gut passenden Jeans.

Wann hast Du angefangen, Dich für „Beauty“-Themen zu interessieren?

Beauty war mir eigentlich recht schnuppe bis ungefähr zur neunten Klasse. Meine Mutter hat mir halt immer gesagt du bist schön auch ohne Schminke und klar, wenn Mama etwas dagegen hat, dann muss man erst recht damit anfangen, Schminke zu benutzen.

Frau Mutter blog

Hast Du ein Lieblingsprodukt im Bereich Gesichtspflege?

Die Linie Proactiv. Als Teenager (und später manchmal auch) hat man halt Pickel. So ist es, Ladies und Gents! Aber mit dieser Creme bekomme ich es meistens unter Kontrolle.

Hast Du ein Lieblingsprodukt im Bereich Make-Up?

Mir ist es am wichtigsten, dass ich Produkte finde, die keine Tierversuche machen, also benutze ich gerne Produkte von einer Marke, die “Arbonne” heißt. Es ist alles auf pflanzlicher Basis und hat tolle Qualität.

Ist „Beauty“ ein Thema mit Deinen Freundinnen?

Ja, manchmal schon. Mann tauscht so manche Beauty-Tipps aus und gibt Kommentare zur Kleidung der Anderen. z.B “Oh, Anna deine Bluse ist ja sowas von hübsch.” “Danke, ich habe sie von meiner Mutter geklaut.” (Ich gebe sie natürlich auch immer wieder zurück, ist klar)

Unterstützt Dich Deine Mutter beim Thema Schönheit, gibt sie Dir Tipps?

Wir geben uns gegenseitig Tipps. Sie hat mich eigentlich immer unterstützt und zugelassen, dass ich mit Schminke und mit Mode ein bissen herum experimentiere. Ich glaube sie wusste, dass ich selbst herausfinden würde was mir steht, und die vielen, vielen Dinge die mir nicht stehen (Dieser Pony in der sechsten Klasse, au weia)

Nehmen Deine Eltern Einfluss darauf, was Du trägst oder wie Du Dich schminkst?

Nee, nicht wirklich, weil ich nie irgendwas total verrücktes gemacht habe. Ich glaube, wenn ich jetzt morgens auftauchen würde in der Küche mit nur einem Kartoffelsack an, dann würde Papa Krach machen. Aber ansonsten ist es ihnen so ziemlich egal.

Hast Du ein Modevorbild?

Udo Lindenberg- der kann wirklich alles tragen. Nee, Quatsch. Eigentlich Audrey Hepburn. Sie hatte immer ganz klassische Sachen an, besonders viel Schwarz-Weiss, und dazu immer dieses wunderschöne “cat-eye” make-up.

anna ganzkörper

Was haben Dir Deine Eltern in Bezug auf Aussehen und Schönheit mit auf den Weg gegeben?

Ein klingt ein bisschen nach Klischee, aber meine Mutter hat mir immer gesagt, dass man mit sich selbst zufrieden sein soll, und das wird man dann ausstrahlen. Mein Vater meint “Wissen ist Schönheit”. Dann muss Einstein eigentlich wirklich eine Schönheit gewesen sein.

Gibt es viel Druck/Konkurrenzkampf bei Mädchen in Deinem Alter?

JA! Social media ist aber viel daran Schuld. Mädchen sehen ständig Bilder von anderen Mädchen und vergleichen sich dann, auch wenn sie vollkommen andere Typen sind. Das Gleiche gilt auch für Jungs, glaube ich.

Was hältst Du von Sendungen wie „Germany’s Next Topmodel“ oder „America’s Next Topmodel“? Verunsichert das junge Mädchen oder nimmt man das nicht zu ernst?

Also, ich persönlich schaue mir so was nicht an, aber ich weiss, dass meine Freundinnen es als Unterhaltung sehen und es nicht besonders ernst nehmen.

Was ist für Dich ein schöner Mensch?

Ich muss da meinem Vater zustimmen und sagen, dass Intelligenz und ein guter Charakter das “A und O” sind. Wenn man schön ist, aber nichts in dem Kopf hat, hat man wirklich nicht viel zum Feiern.

Liebe Anna, danke für das Interview. You are beautiful inside and out!

Singen hören kann man Anna übrigens hier.

Das könnte auch interessant sein…

Keine Kommentare

Kommentieren

Newsletter abo
Wöchentlicher Newsletter von Frau Mutter mit den besten Beiträgen und extra Goodies für Euch!
Nein, Danke
Danke für Dein Abo. Bitte bestätige Deine E-Mail Adresse. Bitte checke Deine E-Mails und folge einfach den Anweisungen.
Wir respektieren Deine Privatsphäre und werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.
Nichts mehr verpassen und heute den Newsletter von Frau Mutter abonnieren.
×
×
WordPress Popup