Werbung und Gewinnspiele

Was brauche ich für die Baby Erstausstattung + tolles Zalando Gewinnspiel!

2. Juni 2017

Was brauche ich für die Baby Erstausstattung? Das fragen sich werdende Mütter und werden von allen Seiten mit Tipps und Ratschlägen überrollt. Die erste Zeit nach der Geburt eines Kindes zählt zu den schönsten, aber auch zu anstrengendsten Phasen im Leben. Umso besser ist es daher, wenn Eltern sich in den noch ruhigeren Wochen vor der Geburt um die Baby Erstausstattung kümmern. Gerade beim ersten Kind sind in diesem Fall komplette Checklisten, wie sie vielfach im Internet zu finden sind, eine gute Orientierungshilfe.

Allerdings schützen auch diese nicht vor unnötigen Fehlkäufen: Ich erinnere mich da zum Beispiel an einen unsympathischen Vaporisator aus billigem Plastik, den ich irgendwann zum Glück für zwei Euro auf dem Flohmarkt wieder verkaufen konnte. Aber woher hätte ich auch wissen können, dass das Stillen bei uns so reibungslos klappen würde? Absolut zu Unrecht taucht dagegen meiner Meinung nach eine vernünftige Tragehilfe erst auf den unteren Plätzen der Checklisten auf …

Meine persönlichen Must-haves für die Baby Erstausstattung:

Natürlich kann man als werdende Eltern einfach eine Liste aus einem Ratgeberbuch abarbeiten und nach der Geburt feststellen, welche Tipps mehr oder weniger hilfreich waren. Oder Ihr fragt einfach jemanden, der sich damit auskennt: zum Beispiel Eure Mutter oder eine Freundin, die selbst schon Kinder hat.

Zalando hat gerade einen tollen Guide zur Baby Erstausstattung aufgelegt. Da findet Ihr übersichtlich angeordnet alles, was Ihr braucht und könnt das bereits Besorgte einfach abhaken. Auch gibt es tolle Tipps von Mamas und Einkaufshilfen für Mamas von Sommerbabys. Aber auch die Mamas kommen nicht zu kurz, für Schwangerschaft und die Zeit danach hat Zalando natürlich auch einiges im Angebot.

 Folgende Dinge sollten in keiner Baby-Erstausstattung fehlen:

– Ausreichend viele Strampler und Bodys: Gönnt Euch in diesem Fall ruhig etwas mehr als die häufig empfohlenen vier bis sechs Stück – und der Waschmaschine damit zwischendurch einen Tag Pause. Teilweise hat Baby mehrmals am Tag „Windel-Unfälle“ und da freut man sich über einen großen Stapel an frischer Unterwäsche!

– Babydecken: Die werden eure ständigen Begleiter sein. Sie sind unentbehrlich zum Zudecken im Kinderwagen und in der Wiege, wenn Ihr Euer Kind auf dem Arm tragt oder eine gemütliche Unterlage zum Wickeln unterwegs braucht. Auch beim Stillen unterwegs sind sie eine praktische Hilfe.

– Stillkissen: Dieses leistet bereits in der Schwangerschaft gute Dienste und eignet sich nicht nur zum Stillen, sondern auch zum entspannten, rückenschonenden Füttern mit dem Fläschchen. Als Hochschwangere half es mir auch beim Schlafen!

– Tragetuch/Babytrage: Damit könnt Ihr Eurem Baby stundenlang die Nähe schenken, die es braucht – und habt trotzdem die Hände frei.

– Stoffwindeln: Die sind immer zur Hand, wenn beim Füttern oder beim Bäuerchen etwas danebengeht und man kann damit prima kuscheln.

– Eine Wiege oder ein Stubenwagen: Mit diesem mobilen Bettchen habt Ihr Euren Liebling in den ersten aufregenden Wochen immer im Blick. Ob im Wohnzimmer, am Esstisch oder in der Küche – Euer Baby hat seinen vertrauten Schlafplatz immer dabei.

– Eine praktische Wickeltasche: Mit einer geräumigen und übersichtlichen Tasche müsst Ihr nicht vor jedem Termin oder Ausflug groß einpacken. Einmal in der Woche Windeln und Feuchttücher nachfüllen – und es kann losgehen.

Unbedingt vor der Geburt organisieren

Wie sich die erste Zeit mit dem neuen Erdenbürger gestaltet, hängt nicht nur von der Anzahl der Hemdchen oder der Wahl des Babyöls ab, sondern vor allem von der sozialen Unterstützung. Denkt unbedingt rechtzeitig daran, die Großeltern für die Betreuung des Geschwisterkindes in Rufbereitschaft zu versetzen. Um warmes Essen frei Haus könnte sich ein Lieferdienst, vielleicht aber auch eine liebe Tante oder Nachbarin kümmern. Ein wirklich gutes Gefühl ist es, wenn eine Hebamme regelmäßig zur Nachsorge kommt.

Gewinnspiel mit Zalando: 8teiliges Baby-Erstausstattungs-Set von Mothercare!

Dieses süße Set in der Farbe nude (Größe 56) könnt Ihr heute gewinnen. So geht’s:

Bitte hinterlasse hier auf dem Blog einen Kommentar!

Trage Dich bitte in meinen Newsletter-Verteiler ein. Homepage Blog, rechte Spalte, ganz oben. Es können nur Abonnenten berücksichtigt werden.

Folge mir auf Facebook oder Instagram.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 8.6.2017. Teilnahmebedingungen hier .

FOTOS: © Zalando und mein Sohn vor zehn Jahren in seiner Erstausstattung

Dieser Beitrag wurde gesponsert und entstand in Kooperation mit Zalando.

Das könnte auch interessant sein…

18 Kommentare

  • Reply Bettina 2. Juni 2017 at 7:42 am

    Vielen Dank für den hilfreichen Artikel. Ich würde mich über das Starterset für meinen Kleinen freuen!

  • Reply Ilka :-) 2. Juni 2017 at 7:48 am

    ••• Das ist ja phantastisch •••
    Gestern hat mir meine Freundin von ihrer Schwangerschaft berichtet und ich mag sehr gern für sie mein Glück versuchen!!!!
    Folge via FB mit meinem Namen Ilka Schoeben und als illihexe via Instagram!
    Danke für die supertolle Chance und sonnige Grüße zum Pfingstwochenende
    von Ilka 🙂

  • Reply Dounia Gencer 2. Juni 2017 at 8:01 am

    Das Set ist sehr süß und würde mich freuen wen ich es gewinnen würde, da in einem Monat mein Sohn zu Welt kommt 🙂

  • Reply Katharina Frank 2. Juni 2017 at 8:03 am

    Wie toll! ❤ Danke für die klasse Verlosung! Ich werde bald zum ersten Mal Tante und würde gerne meine Nichte bzw meinen Neffen mit der süßen Erstausstattung beschenken.

  • Reply Helga 2. Juni 2017 at 8:25 am

    Leo könnt’s noch gebrauchen. 🙂

  • Reply Christin 2. Juni 2017 at 8:28 am

    Das wäre perfekt für mein Oktoberbaby

  • Reply Sandra Strathmann 2. Juni 2017 at 8:47 am

    das würde super passen… unser Bauchzwerg ist noch unerstausgestattet.

  • Reply Henni 2. Juni 2017 at 9:09 am

    Tolle Tipps, dankeschön. Über das Set würde ich mich natürlich auch sehr freuen. Die Bewohnerin im Bauch macht jetzt schon Luftsprünge 🙂

  • Reply Isabel 2. Juni 2017 at 9:19 am

    Wie Tooooll!!! Für mein Novemberbaby!!!!!
    Viiiieelen Dank für das Super Gewinnspiel.

  • Reply Petra 2. Juni 2017 at 9:29 am

    und ich weiß auch schon für wen 😉

  • Reply Julia 2. Juni 2017 at 12:52 pm

    Sehr hilfreicher Artikel, vielen Dank. Ich würde mich auch über das Starterset freuen. 🙂

  • Reply Lisa Haifisch 2. Juni 2017 at 3:59 pm

    Wie schön, da versuchen wir gerne unser Glück!

    Ich folge dir auf Facebook.

    Viele Grüße
    Lisa

  • Reply Katrin F. 3. Juni 2017 at 8:15 am

    Oh toll, wir erwarten im Juli unsere Tochter und würden uns sehr über das set freuen 🙂

    LG

  • Reply Sinni 3. Juni 2017 at 1:03 pm

    Huhu,

    oh das Set ist ja zuckersüss, da versuche ich direkt mein Glück 🙂

    Den Newsletetr habe ich schon länger abonniert und ich folge auch via Facebook als Sandra Leve.

    Liebe Grüße Sinn

  • Reply Judith 3. Juni 2017 at 8:45 pm

    Ooooh das kann doch kein Zufall sein 🙂 in 6 Wochen (+/-???) kommt mein Sohn zur Welt, es ist unser erstes Kind und wir sind wirklich unsicher was/wieviel man braucht. Ich will nicht zuviel kaufen aber wenn man was gewinnt ist das ja eine super „Ausrede “ ;D Also, ich würde mich sehr freuen! LG und danke für den Beitrag!

  • Reply Sonja Mayers 5. Juni 2017 at 2:41 pm

    Hallo, ich würde mich riesig über dieses Set freuen, da es schon in 16 Tagen soweit sein kann, und da wäre das perfekt. 🙂 Danke auch für diesen Blog , bin gerade zufällig drauf gestoßen.
    lg und Daumen Drücken

  • Reply Barbara 5. Juni 2017 at 6:48 pm

    Hallo,
    ich werde Tante! Ganz heimlich möchte ich mich hier für meine zukünftige erste Nichte oder meinen Neffen bewerben. Vielen Dank!
    Ich freue mich so sehr!
    Barbara

  • Reply Alina 7. Juni 2017 at 10:29 pm

    Das Set ist so süß! Würde mich so freuen 🙂
    LG, Alina

  • Kommentieren