Werbung und Gewinnspiele

Unser neuer flauschiger Indoor Sitzsack von QSack

23. November 2016
Sitzsack

Ein Indoor Sitzsack ist eine feine Sache fürs Kinderzimmer. Sie lassen sich überall „hinknautschen“, man kann darauf lesen, chillen oder auch toben. Unser Outdoor Sitzsack von QSack begleitet uns bereits eine Weile und ist ein All-Time-Favorit. Nur ein Problem gab es bei diesem Sitzsack: Er war der von Sebastian und grau. Natürlich durfte die Schwester auch mal darauf sitzen, aber viel schöner ist es natürlich, den eigenen Sitzsack zu besitzen. Und vor allem in rosa!

_1010243

Unser neuer Sitzsack passt perfekt zur Wandfarbe des Kinderzimmers, und schmiegt sich im wahrsten Sinne des Wortes harmonisch ein. Der Kindersitzsack passt wirklich perfekt in eine kleine Nische in Constanzes Zimmer neben ihrem Bücherregal. So hat unser „Fast-Schulkind“ nun eine wunderbare Leseecke, nur für sich allein. Das gefällt mir als Mutter sehr gut. Natürlich lesen wir noch viel vor, aber nun wird es für Constanze immer wichtiger, dass sie sich selbständig mit Büchern beschäftigen kann. Zum Glück macht sie das schon sehr gerne.

Aber eine gute Leseumgebung kann das Leseerlebnis natürlich verstärken. So geht es uns ja auch. Wenn wir es gemütlich und bequem beim Lesen haben, stehen wir ja auch so schnell nicht mehr auf. Und so sitzt nun meine Tochter jeden Morgen schon vor dem Kindergarten auf dem Sitzsack und liest ihren Kuscheltieren vor.

_1010251

Natürlich kann man auf dem Sitzsack auch mal ein Video von „Lauras Stern“ auf dem tablet schauen, das macht auch Spaß. Oder auch die Kuscheltiere schlafen legen. Wenn meine Tochter nicht da ist, sehe ich übrigens häufiger meinen Sohn auf ihrem Sitzsack. Es scheint ihm dort auch gut zu gefallen.

Der QSack Indy Indoor Sitzsack: das perfekte Möbel fürs Kinderzimmer

Der neue Indoor Sitzsack ist, wie der Name schon sagt, nicht draußen zu verwenden, aber dafür gibt es ja eben auch Modelle für draußen. Wie alle anderen Sitzsäcke der österreichischen Firma QSack, hat auch dieser wieder eine einzigartige Qualität. Es gibt ihn wahlweise mit schadstoffgeprüften Toxproof EPS Mikroperlen mit TÜV-Rheinland Zertifikat, geruchsneutral oder mit deutscher Qualitätsfüllung. Die Sitzsäcke werden übrigens in Deutschland produziert.

_1010248-1

_1010241

Die Maße des Sitzsackes sind 100 x 140 cm, also genau richtig und passend auch für ein kleineres Kinderzimmer. Was besonders schön ist: der Polyester-Bezug des Sitzsackes ist wirklich sehr angenehm weich. Man kann ihn, wenn mal der Kakao daneben ging, abziehen und sogar bei 40 Grad in der Waschmaschine waschen und danach sogar in den Trockner geben.

So ein Kinderzimmermöbel muss Einiges aushalten an Belastung und uns gefällt die sehr reißfeste und solide Verarbeitung der QSack Sitzsäcke sehr gut. Den „Indy“ gibt es in den Farben rosa (wie abgebildet), blaugrau und rot.

Wenn man genug gelesen hat, kann man auch wunderbar darauf eindösen, denn man liegt weich wie auf einem Bett….

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit QSack.

Das könnte auch interessant sein…

Keine Kommentare

Kommentieren