Werbung und Gewinnspiele

Neuerscheinungen und Buchverlosung! Unsere Top 3 der neuen Kinder- und Jugendbücher

19. September 2017

Im Rahmen meiner Kooperation mit Heldenstücke möchte ich Euch heute wieder drei tolle Buch- Neuerscheinungen für Kinder und Jugendliche vorstellen. Mit dabei ist etwas für zum Vorlesen für Vorschulkinder und Mädchen ab 11 Jahren.

Die Macht der verlorenen Träume

Sarah Beth Durst
Die Macht der verlorenen Träume
Loewe Verlag
Ab 11 Jahren
64 06 29 43
14,95 € (D) / 15,40 (A)

Sophies Eltern gehört ein Buchladen, in dem man nicht nur Bücher kaufen kann, sondern auch Träume. Die Träume sind in Flaschen abgefüllt. Es gibt gute Träume, aber auch böse Träume. Aus manchen Traumflaschen schlüpfen sogar Traummonster heraus. An Sophies Geburtstag passiert etwas Schreckliches. Sophie und ihr Freund versuchen gemeinsam den Fall zu lösen. Ob ihnen das gelingt?

„Die Macht der verlorenen Träume“ ist ein toller Kinderroman. Der Schreibstil ist schön und einfach zu lesen und die Handlungen sind immer sehr detailliert beschrieben, was einem das Verständnis sehr erleichtert. Das Buch eignet sich für Kinder ab 11 bis circa 17 Jahre, aber auch ältere, die gerne mal wieder eine geheimnisvolle Story lesen möchten, sind mit dem Roman gut bedient. Ich finde es gut, dass die Protagonisten den Lesern zeigen, dass man mit Willenskraft auch fast Unmögliches erreichen kann und es im Team und mit gemeinsamer Tatkraft noch viel besser gelingt.

 

Casting Queen – Voll von der Rolle

Perdita und Honor Cargill
Casting-Queen
Voll von der Rolle
Egmont Schneiderbuch Verlag
ab 12 Jahren
63 89 73 14
15,00 € (D) / 15,50 € (A)

Ein Buch, geschrieben von Mutter und Tochter. Das Leben eines typischen Teenagers mit allen Pannen, Katastrophen und total aufregenden Zukunftsplänen. Nachdem Elektra eine Schauspielagentin getroffen hat, träumt das fünfzehnjährige Teenage Girl  von einer Schauspielkarriere und sogar von der Oscar-Verleihung.  Neben vielen Absagen für Rollen, für die Elektra vorspricht, lernt sie auch einen wirklich süßen Jungen in ihrer Theatergruppe kennen. Die Dinge verlaufen jedoch anders als gewollt…

Der Stil des Buches ist in typischer Jugendsprache. Mit Abkürzungen wie ,,OMG“ oder ,,LOL“ wird also nicht gespart. Unsere Babysitterin und „Testleserin“ Nina sagt:

„Genau wegen der Jugendsprache dürfte der Roman Mädchen im Alter der Hauptperson Elektra  (15 Jahre alt) ansprechen. Aber da der Schreibstil des Buches leicht zu lesen ist, kann ich das Buch auch für jüngere Mädchen empfehlen. Und auch ich (18 Jahre) habe das Buch mit Freude gelesen und mir beim Lesen durch die humorvolle Schreibweise auch mal das ein oder andere Lächeln auf die Lippen zaubern lassen. Das Buch ist aus der Sichtweise des Mädchens geschrieben, sodass sich eher Mädchen beim Lesen genau hineinversetzten können, was Elektra durchmacht.“

Nickel und Horn- Zwei Detektive mit Durchblick

Der Papagei Horn und das weibliche Meerschweinchen Nickel leben gemeinsam bei Herrn Locke, der ein Detektiv im Ruhestand ist. Nickel ist weitsichtig und Horn kurzsichtig. Seitdem Herr Locke pensioniert ist, langweilen sich die beiden furchtbar. Früher lösten sie gemeinsam mit Herrn Locke spannende Detektivfälle und jetzt war nichts mehr zu tun. Herr Lockes Hund Schnappi sorgt für Ruhe im Haus und fühlt sich oft gestört von Horn und Nickel. Als dem Nachbarjungen Paul sein „Hinterafrikanisches Pupsetier“ geklaut wird, ist für Nickel und Horn klar: Sie müssen diesen Fall gemeinsam lösen. So machen sich die beiden also auf die Reise und das Abenteuer beginnt.

Nickel und Horn lässt sich, aufgrund der charmanten Dialoge, ganz besonders gut vorlesen:

„Du, Horn?“, sagte Nickel ganz leise, damit Schlappi, der Hund mit den Riesenschlappohren bloß nichts davon mitbekam.
„Was denn?“, krächzte Horn von seiner Stange und schaute nach unten. […]
„Nichts“, sagte Nickel.
„Wieso nichts?“
„Na, eben nichts.“
„Nichts?“
„Nichts. Nichtsnichts. Nichts los hier. Mir ist sooooo langweilig.“

Ein abenteuerreiches Kinderbuch für Kinder ab fünf Jahre. Perfekt zum Vorlesen oder selbst lesen. Mir selbst hat das Buch auch sehr gefallen, auch wenn es natürlich nicht für meine Altersgruppe gedacht ist. Der Schreibstil ist leicht und verständlich. Das Buch ist mit viel Fantasie geschrieben, was junge Leser besonders begeistern sollte. Zum Beispiel können die Tiere in dem Buch sich in Menschensprache unterhalten. Wer Detektivgeschichten gerne mag, der sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen. Auch die vielen farbigen Bilder im Buch sind perfekt für junge Leser bzw. Zuhörer, die manchmal beim Vorlesen auch ein Bild betrachten wollen.

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Heldenstücke, dem neuen multimedialen Magazin für Kinder entstanden. Heldenstücke ist für Kinder bis 12 Jahren und auch für die Eltern. Es werden u. a. Bücher, Apps, Spiele und Filme vorgestellt. Man kann aber auch Rätsel lösen und an Gewinnspielen teilnehmen. Schaut mal dort vorbei, es ist wirklich gut gemacht.

Mehr tolle Buchrezensionen gibt es bei meinen Kollegen Johnny und Lucie. Einmal ein Buch, dass den Zahnarztbesuch erträglicher macht und ein super tolles Buch für alle Dino-Fans.

Buchverlosung! Ihr könnt bis zum 25.9.2017 3x „Casting Queen“ gewinnen, kommentiert einfach unter dem Blog- und Facebookpost und folgt mit gerne auf facebook oder instagram!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte auch interessant sein…

5 Kommentare

  • Reply christina horn 24. September 2017 at 4:22 pm

    Hallo!

    Klasse über das tolle Buch würden sich meine beiden großen Mädels sehr freuen!

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!

    liebe Grüße
    christina

  • Reply Christine S. 24. September 2017 at 9:29 pm

    Das hört sich nach einem tollen Teenie-Buch an! Und da ich einer ganz lieben Teeniemaus eine kleine Freude machen würde wäre ich begeistert! Als Leseratte ist es immer schön wenn andere genauso Bücher lieben 😉

  • Reply Manuela J. 26. September 2017 at 7:48 am

    Oh da mache ich super gerne mit für meine Tochter, sie ist eine Leseratte und genau im richtigen Alter ;O)

  • Reply Frau Mutter 26. September 2017 at 7:53 am

    herzlichen Glückwunsch, Ihr habt alle gewonnen;) lg nina

    • Reply Christine S. 26. September 2017 at 6:42 pm

      Dankeschön! Ich denke da wird sich der Teenie so freuen wie ich jetzt!

    Kommentieren