Werbung und Gewinnspiele

Hörspiele mit Wissensvermittlung für Kinder: Schlau wie 4 + Gewinnspiel

14. Juli 2017
hörspiele mit wissensvermittlung frau mutter blog

Hörspiele sind eine feine Sache, Hörspiele mit Wissensvermittlung noch besser. Wir Eltern freuen uns ja, wenn die Kinder sich bei aller Ablenkung durch Smartphone, Tablet und Co, immer noch auf ein Hörspiel einlassen wollen. Gerade jetzt in der Ferienzeit ist das eine super Sache. Im Garten, im Freibad oder auch auf der langen Fahrt zum Urlaubsort- Hörspiele sind ein toller Zeitvertreib und wenn man dann noch etwas „nebenher“ zu einem Fachgebiet lernen kann, umso besser! Heute stelle ich Euch die wirklich gut gemachte neue Hörspiel-Reihe „Schlau wie 4“ von EUROPA vor. Dazu gibt es ein spannendes Interview mit den Autorinnen der Hörspiel-Reihe und gewinnen könnt Ihr je zwei Pakete der „Schlau wie 4“-Hörspiele. Viel Spaß!

Hörspiele mit Wissensvermittlung für Kinder: Schlau wie 4

Die vier Freunde Tobi, Samir, Lisa und Pia schreiben gemeinsam für die Schülerzeitung „Eulenpost“. Sie recherchieren die coolsten Stories, doch der „Checker“ aus der Parallelklasse will ihnen so manche Geschichte kaputtmachen. Gut, dass sie mit dem Navinauten – einer Art Zeitmaschine – durch Raum und Zeit reisen können. Den Navinauten haben die Zwillingen Pia und Lisa von ihrer Mutter zum Spielen bekommen. Die Erfinderin dachte nämlich, dass dieser gar nicht funktioniere. Doch weit gefehlt und schon sind die 4 Freunde auf dem Weg zu den Dinosauriern – oder in der Mongolei bei den Wildpferden.

Die neue Hörspielwissensreihe (CD und Download) von Europa ist für Kids ab 6 Jahren empfohlen und verbindet durch Experten geprüftes Wissen mit spannenden Geschichten und immer wieder neuen Abenteuern.

Uns hat „Schlau wie 4“ sehr gut gefallen. Es ist aufwendig produziert, mit guten Sprechern und einem sinnvollen Aufbau der Geschichten. Die Abenteuergeschichte steht im Vordergrund und die Wissensvermittlung passiert sehr unterhaltsam „nebenbei“. Im Booklet findet sich außerdem das jeweilige Thema noch mal gut und kindgerecht aufgearbeitet.

Hier könnt Ihr mal reinhören:

Interview mit Verena Carl und Alexandra Frank von „Schlau wie 4“

Was macht eigentlich ein gutes Hörspiel aus? Worauf sollten Eltern beim Kauf eines Hörspiels achten?

Verena Carl: Ein gutes Hörspiel ist vor allem Kino im Kopf, ganz unabhängig vom Genre, weil die Geschichte rein über Dialoge, Sound und Geräusche vermittelt wird. Umso stärker sind die selbstgemachten Bilder dazu. Ansonsten gelten für Hörspiele, denke ich, auch keine anderen Kriterien als für Bücher oder Filme: Als Mutter oder Vater weiß ich selbst am besten, welche Themen mein Kind gerade interessieren, wie viel Spannung es gut erträgt und was ihm zu aufregend wird, mit welchen Figuren es sich gut identifizieren kann…

„Schlau wie 4“ ist ja auch gerade Wissensvermittlung für Kinder. Was ist an Ihrem Konzept besonders?

Alex Frank: Die Wissensvermittlung soll nicht dröge sein. Und spannende Fakten zu einem Thema sollen den Kindern nicht mit dem Holzhammer vermittelt werden, sondern kommen fein verpackt in einer spannenden Abenteuergeschichte daher. Trotzdem ist das Ziel, dass unsere Hörer am Ende der Geschichte viel über das jeweilige Thema wissen. Zusätzlich zum Hörspiel gibt es deshalb auch weitere Infos im Booklet zur CD und natürlich lustige Fakten, die sich jedes Kind gerne merkt und damit vielleicht auf dem Schulhof oder vor seinen Eltern auftrumpfen kann. Oder wussten Sie etwa, dass der Tyrannosaurus Rex bis zu 26,5 Liter Rotz im Schädel haben konnte?

Sie haben bei der Produktion der Hörspiele mit Experten zusammengearbeitet, die auch auf dem Cover genannt werden. Warum war Ihnen das wichtig?

Alex Frank: Natürlich haben wir zu jedem Thema sorgfältig recherchiert, denn natürlich sollte das Wissen, das wir vermitteln, hundertprozentig korrekt sein. Als Journalistinnen ist uns beiden Autorinnen klar, dass es in Zeiten von Fake-News und unseriösen Internetquellen nicht reicht, sich auf Bücher oder Websites zu verlassen. Deshalb haben wir zusätzlich mit denen gesprochen, die absolute Fachleute auf dem jeweiligen Gebiet sind. Sie standen uns für Interviewfragen zur Verfügung und haben in den meisten Fällen das Manuskript am Ende auf potentielle Fehler überprüft.

Die Spannungsmacher der Geschichte sind ja auch der „Checker“ und die aufregende Zeitmaschine. Was hat es damit auf sich?

Verena Carl: Jede spannende Geschichte braucht einen fiesen Gegenspieler – und erfahrungsgemäß gibt es ja immer diese kleine Rivalität zwischen Kindern aus Parallelklassen. Deshalb ist der Gegenspieler hier auch der nervige Angeber aus der 4b, der immer alles bekommt, was die Kinder aus der 4a manchmal selbst gerne hätten. Der sich unfair verhält und eigene Pläne sabotiert wie im wirklichen Leben. So ein richtig unangenehmer „Checker“ eben. Unsere Reisemaschine, der „Navinaut“, ist bei einer solchen Serie ein ganz wichtiges Vehikel – wie sollte man wirklich anschaulich über die Dinosaurierzeit oder aus dem Alten Ägypten berichten oder mal eben rasch einen Trip nach Kalifornien zu Delfinen und Walen machen, gäbe es nicht die Möglichkeit, unbemerkt durch Raum und Zeit zu flitzen? Natürlich hüten die Kinder dieses Geheimnis wie ihren Augapfel, was es dann auch wiederum spannend macht: Was, wenn jemand hinter ihren Trick kommt – am Ende sogar der fiese „Checker“?

Die Kinder erleben die Abenteuer ja durch die vier Freunde. Was war Ihnen wichtig bei den Charakteren des Hörspiels?

Verena Carl: Unsere Serie heißt „Schlau wie Vier“, nicht „Schlau hoch Vier“, sprich: Die vier Kinder sind alle keine unfehlbaren Superhirne, sondern haben ihre ganz persönlichen Stärken und Schwächen, unterschiedlichen familiären Background, jedes ist auf seine eigene Weise schlau. So dass ganz unterschiedliche Hörer sich in ihnen wiederfinden können. Ob im Sportler Tobi mit der Single-Mutter, im phantasievollen Samir mit – nicht näher definiertem – Migrationshintergrund, oder in einer der Zwillingsschwestern, der tierlieben Pia oder der belesenen Lisa, deren Mutter so eine Art schussliger Professor in weiblicher Form ist. Wir haben dabei alle möglichen Klischees gegen den Strich gebürstet, aber auch nicht auf Teufel komm raus: Bei uns ist alles erlaubt, nicht nur weibliche Universalerfinderinnen sondern auch, dass Jungen mutig sind und Mädchen manchmal weinen …

 

Gewinnspiel: Gewinne 1 von 2 „Schlau wie 4“-Paketen

Ich freue mich, heute an Euch zwei „Schlau wie 4-Pakete“ verlosen zu dürfen.

So geht’s:

Bitte hinterlasse hier auf dem Blog einen Kommentar!

Bitte klicke auch unter dem Facebook-Post „gefällt mir“ und kommentiere.

Trage Dich bitte in meinen Newsletter-Verteiler ein. Homepage Blog, rechte Spalte, ganz oben. Es können nur Abonnenten berücksichtigt werden.

Folge mir auf Facebook oder Instagram.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 19.7.2017. Teilnahmebedingungen hier

Dieser Beitrag wurde gesponsert und entstand in Kooperation mit Europa.

Das könnte auch interessant sein…

23 Kommentare

  • Reply Manuela K. 14. Juli 2017 at 7:29 am

    Habe noch nie davon etwas gehört! Klingt aber sehr spannend und interessant. das Wäre etwas für unsere zwei kleinen Vorschulkinder ! Sehr gerne dabei. Follower bei Facebook schon länger, Newsletter ist auch schon länger abboniert. Geliked und kommentiert wird jetzt gleich noch ;O)

  • Reply Nele E. 14. Juli 2017 at 7:32 am

    Huhu!
    Oh nein, oh nein, das klingt ja super und wäre genau was für meinen kleinen Abenteurer und Entdecker!!! Und perfekt für unsere 9 stündige Urlaubsreise! Und mich würde das Thema tatsächlich auch interessieren. 😉 Nicht alle unsere Hörspiele höre ich mit Begeisterung mit…
    Ich sag danke für die Verlosung und hoffe, dass das Glück mir lacht,
    drum habe ich hier mitgemacht! 😉
    LG
    Nele E.
    Bin leider nicht bei fb, folge Dir aber auf Instagram und habe den Newsletter abonniert.

  • Reply Katrin M. 14. Juli 2017 at 8:17 am

    Das klingt toll!
    Ich mag Hörspiele mit Wissensvermittlung. 😉 Und meine Kinder sind auch immer sehr interessiert und wissbegierig.

    Ich habe den Blog-Newsletter abonniert und folge dir auf facebook. 🙂
    Liebe Grüße
    Katrin

  • Reply zorah 14. Juli 2017 at 9:54 am

    Das wäre echt super klasse für meine Motte – die liebt Hörspiele!

  • Reply Christie R. 14. Juli 2017 at 12:15 pm

    Ich finde Hörspiele super! Schon als Kind habe ich sie geliebt und nun höre ich selbst gerne Hörbücher. Und meine Kinder bekomme ich mit einem spannenden Hörbuch auch mal zu einer kleinen Auszeit am Tag bewegt. Und wenn sie dabei auch noch was lernen können, finde ich als Mutter es nochmals ein wenig wertvoller!

  • Reply Anne 14. Juli 2017 at 12:32 pm

    Die CDs klingen super, genau das richtige für meine beiden Jungs (8 und 6). Nächste Woche beginnen bei uns den Ferien, da wäre der Gewinn natürlich doppelt toll! Aber auch wenn ich nicht gewinne, werde ich die CDs wohl mal ausprobieren. Liebe Grüße!

  • Reply Karin 14. Juli 2017 at 3:23 pm

    Das ware was für meine Katharina zum Schulstart! Liebe Grüße.

  • Reply Anni B. 14. Juli 2017 at 3:35 pm

    Oh ja. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Hörspielen. Für die Fahrt in den Urlaub oder auch zu Hause für Regentage! Newsletter ist sowieso abonniert 😉 Bei fb u Co bin ich aus Gründen leider nicht; versuche hier aber dennoch mein Glück.
    LG von Anni.

  • Reply Sara Hedrich 14. Juli 2017 at 5:06 pm

    Das wäre ein schöner Gewinn für meine Neffen!! Newsletter ist abonniert.
    Bei Facebook geteilt und kommentiert!!!!

  • Reply Andrea R- 14. Juli 2017 at 5:48 pm

    Danke fürs Vorstellen dieser Hörbuchreihe. Klingt super spannend! Das könnte meinen beiden Jungs (5 und 7 Jahre alt) gut gefallen.

  • Reply Andrea Odörfer 14. Juli 2017 at 8:46 pm

    Das hört sich super an. Ich finde Hörspiele ganz klasse. Vielen Dank für die super Chance. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Glück habe. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Andrea

  • Reply Yvonne Oeder 15. Juli 2017 at 7:28 pm

    Das klingt echt super und wäre prima für die lange Autofahrt in den Urlaub. Vielen Dank für die Verlosung.

  • Reply kristin geitner 16. Juli 2017 at 4:59 am

    Klingt super und ich denke das wäre was für meine Mausiii 🙂

  • Reply Amrei 16. Juli 2017 at 11:31 am

    Das hört sich sehr spannend an! Ich selber liebe Hörspiele und hoffe, dass mein Sohn auch dafür begeistern kann!

  • Reply Petra 17. Juli 2017 at 7:54 am

    Neue Woche = Neues Glück
    #prayforkeke

  • Reply sonja 17. Juli 2017 at 10:01 am

    HALLO;

    KLINGT SPANNEND UND WÄRE ETWAS FÜR MEINEN NEFFEN:

    VIELE GRÜ?E SONJa

  • Reply Schlau wie vier - eine neue Hörspielreihe jagt Wissen wie Verbrecher 17. Juli 2017 at 8:24 pm

    […] Hörspielreihe stellen übrigens meine Kolleginnen Frau Mutter und Einerschreitimmer auch gerade vor, wenn Ihr noch mehr Gewinnchancen nutzen […]

  • Reply Anne-Christine W 18. Juli 2017 at 9:41 am

    Klasse! Wir lieben Hörspiele von Europa, aber diese kannten wir noch nicht. Schön, wenn es nicht nur eine seichte Geschichte gibt, sondern die Kids auch was lernen können.

  • Reply Nina 18. Juli 2017 at 11:11 am

    Das hört sich sehr passend für meine 9jährige Tochter an, sie würde sich riesig freuen!!!

  • Reply Anne 19. Juli 2017 at 5:36 am

    Unsere Tochter hat gerade einen großen wissensdrang und will ständig neues erfahren und lernen. Und Hörspiele liebt sie auch. Das wäre also echt perfekt für uns 🙂

  • Reply Caro 19. Juli 2017 at 9:28 am

    Hallo!

    Von diesen tollen Hörspielen habe ich gerade erst erfahren und würde mich riesig freuen, wenn ich eines für unsere „Große“ gewinnen könnte. Sie ist letztes Jahr in die Schule gekommen und saugt alles nur so auf … ich komme gar nicht mehr hinterher mit dem Erklären ;o) Und ich muss zugeben, dass es mir manchmal nicht wirklich leicht fällt, alle ihre Fragen korrekt und kindgerecht zu beantworten.
    Vielleicht haben wir ja Glück.

    Viele Grüße, Caro

  • Reply Daniela 22. Juli 2017 at 9:16 pm

    Ein Preis zu gewinnen, wäre schön ne super Sache.
    Und über etwas sinnvolles wie Hörbücher für viel zu lange Ferien in Österreich ( 9 Wochen) würden wir und besonders ich mich freuen, mal ehrlich wer braucht schon ein neues Auto

  • Reply Mara 22. Juli 2017 at 10:25 pm

    Vielen Dank für die tollen Tipps!

  • Kommentieren