Reisen mit Kindern

Familienhotel an der Ostsee: Gewinne einen Aufenthalt im Hotel Strandkind

11. Juli 2017
Hotel Strandkind Pelzerhaken Frau Mutter Blog

Kürzlich durften wir im Rahmen einer Pressereise das brandneue und gerade fertig gestellte Hotel Strandkind an der Ostsee kennenlernen. Endlich mal ein tolles Familienhotel mit Kinderbetreuung und sehr modernen, coolem, entspannten Flair. Das hatte echt noch gefehlt, denn für tolle Kinderhotels muss man fast immer eine weitere Reise in den Süden in Kauf nehmen.

Und jetzt kommt’s: Ich verlose einen 2tägigen Aufenthalt im Hotel Strandkind für Mama oder Papa plus Kind. Yeah! Was Ihr tun müsst, um zu gewinnen, lest Ihr unten im Blogpost!

Hotel Strandkind Pelzerhaken Frau Mutter Blog

Das neue Hotel Strandkind an der Lübecker Bucht

Das Hotel Strandkind in Pelzerhaken an der Lübecker Bucht wurde an Stelle des alten Hotels Eos, seit 100 Jahren im Familienbesitz der Hoteliers, errichtet. Komplett nachhaltig konzipiert und mit viel natürlichen Materialien schmiegt es sich sehr schön in die Landschaft ein. Die 41 Zimmer in verschiedenen Größen sind ansprechend, hell und modern gestaltet. Viel helles Holz und Farben, die man draußen in der Natur wiederfindet.

Hotel Strandkind Pelzerhaken

Natürlich gibt es im Hotel eine liebevolle Kinderbetreuung ab 3 Jahren. Bei schlechtem Wetter in einem großzügigen Raum im Keller und bei gutem Wetter wrden viele tolle Aktivitäten draußen angeboten, wie der Hochseilgarten und die Kletterwand auf dem Hotelgelände. Auch Aktivitäten für die ganze Familie werden angeboten, wie Stand Up Paddling oder Floß-Bau.

Ein Doppelzimmer mit Übernachtung und Frühstück ist ab 114 Euro zu haben. Buchbar nur mit Frühstück oder Halbpension. Eine gemütliche Wellnessoase mit Möglichkeiten für Massage und anderen Anwendungen sowie zwei Saunen runden das Angebot ab.

Gewinne einen 2tägigen Aufenthalt im Hotel Strandkind in Pelzerhaken

Der Gutschein beinhaltet zwei Übernachtungen für zwei Personenn im DZ inkl. Frühstück. Eingelöst werden kann der Gutschein nach Verfügbarkeit. Ausgenommen sind die Reisezeiten Juli, August und Weihnachten/Silvester.

So kannst Du mitmachen:

Bitte kommentiere diesen Blogpost: Warum möchtest Du ins Hotel Strandkind reisen?

Bitte like und kommentiere auch den facebook-Post. Über Shares freue ich mich auch!

Trage Dich bitte in meinen Newsletter-Verteiler ein. Homepage Blog, rechte Spalte, ganz oben. Es können nur Abonnenten berücksichtigt werden.

Folge mir auf Instagram.

Der Gewinner verpflichtet sich, einen Reisebericht inkl. Fotos für diesen Blog zu schreiben.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 16.7.2017. Teilnahmebedingungen hier .

Herzlichen Dank für die Einladung, liebe Familie Iskra vom Hotel Strandkind. Wir wünschen Euch viel Erfolg mit dem neuen Hoteö!

Foto: Außenansicht: Andrea Fischer von Trips4Kids.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte auch interessant sein…

60 Kommentare

  • Reply Amrei 11. Juli 2017 at 6:53 am

    Leider ist der erste Urlaub mit unserem Sohn im Mai ins Wasser gefallen. Daher wäre es für uns ein Sechser im Lotto in dieses schöne Hotel fahren zu dürfen! Die Bilder machen richtig Lust auf Urlaub, Seele baumeln lassen und entspannen.

  • Reply Anni B. 11. Juli 2017 at 7:05 am

    Oh klasse! Wir wohnen weit weg vom Meer! Für uns wäre das ein Traum! Das Hotel sieht super aus! Der Newsletter ist abonniert! Bei fb bin ich aus Gründen nicht vertreten!
    Uns allen gedrückte Daumen und vielen Dank an Dich!
    LG von Anni.

  • Reply Petra 11. Juli 2017 at 7:28 am

    #strand #meer #brise #strandgut #möwe #steine #leuchtturm #welle #fisch #spielball #sonne #wind #drachen #eis #meckpomm #sonnenschirm #regenschirm #strandkorb DAS UND NOCH VIEL MEHR, möchten wir erleben…

  • Reply Marisa 11. Juli 2017 at 7:30 am

    Wir mussten gerade unseren Sommerurlaub in Kroatien absagen, weil der Papa wegen gesundheitlicher Unfallfolgen nicht ins Ausland reisen darf. „Dann eben an die Ostsee“ dachten wir uns und gucken gerade schon eifrig nach Hotels und Ferienwohnungen. Das Strandkind ist mir jetzt schon ein paar mal „über den Weg gelaufen“ und es sieht so aus, als ob man sich mit Kindern dort sehr wohlfühlen kann.

  • Reply Eva aus Hamburg 11. Juli 2017 at 8:53 am

    Unsere Motte war einfach bisher so gut wie nie im
    Urlaub und genießt genauso wie wir kleine Auszeiten. Das Hotel habe ich schon bei einigen Bloggern bewundert, das ist einen Aufenthalt bestimmt mehr als wert. Ach, es wäre einfach schön mehr muss man da nicht sagen und ich springe mal rüber zu FB 🙂

  • Reply Gudrun Cornelius 11. Juli 2017 at 9:04 am

    Wir waren noch nie an der Ostsee und würden und riesig über eine Familienauszeit freuen Natürlich würde ich auch gerne in Wort und Bild von dem Aufenthalt berichten. Danke für den schönen Bericht!

  • Reply Astrid 11. Juli 2017 at 9:09 am

    Meine Tochter möchte mit mir unbedingt einen Mädelsurlaub ohne die „Jungs“ machen. Da wir die Ostsee lieben wäre dieser Urlaub perfekt für uns.

    Bei FB bin ich nicht.

    LG
    Astrid

  • Reply Kati Hein 11. Juli 2017 at 9:21 am

    Oh, Danke, für diese tolle Gewinnchance.
    Wir, mein Sohn und ich möchten gerne gewinnen, weil wir Abenteurer sind, weil die p.P.Zeit, die wir miteinander verbringen so wertvoll wie und so kostbar ist. Und weil wir gerne über Erlebtes erzählen. Einnerungen die das Herz berühren, gehen niemals verloren. 🙂
    #indenlostopfgehüpft

  • Reply Kathrin Bentley 11. Juli 2017 at 10:34 am

    Ich stamme aus Stuttgart, mein Vater aus Luebeck, daher kenne ich die Gegend relativ gut aus meiner Kindheit. Inzwischen lebe ich aber in London, und meine beiden Maedchen kennen von ihrer anderen Heimat noch nicht so viel (und schon gar nicht dem noerdlichen Teil davon!), daher faende ich es ganz toll, sie durch so einen Urlaub der Gegend, den Leuten, dem Dialekt, der Luft bekannt machen zu duerfen!

    Liebe Gruesse,

    Kathrin

  • Reply Romina 11. Juli 2017 at 11:13 am

    Ein kleiner Kurzurlaub in diesem tollen Hotel wäre ganz wunderbar!

  • Reply Stephie 11. Juli 2017 at 12:07 pm

    Wir lieben Auszeiten an der Ostsee. In der Lübecker Bucht waren wir noch nicht und dabei könnten wir mal wieder dringend eine Pause vom Alltag gebrauchen. Ich sag nur: Urlaubsreif.
    Neben Job, Kleinkind und Hochzeitsvorbereitungen sind wir reif für die Insel. ⛱

  • Reply Susanne 11. Juli 2017 at 12:21 pm

    Wir sind einfach urlaubsreif und wohnen leider viel zu weit weg! Die Ostsee ist unser absolutes Lieblingsurlaubsziel und somit wäre ein Aufenthalt im Hotel Strandgut perfekt, und mal etwas anderes als die Ferienwohnungsurlaube sonst.

  • Reply Karin 11. Juli 2017 at 12:24 pm

    Endlich mal Urlaub – und dann auch noch am Meer. Das ware toll!

  • Reply Nadjeschda Henke 11. Juli 2017 at 12:50 pm

    Oh, du hast ja gerade ein tolles Gewinnspiel nach dem anderen!!! Das Hotel sieht einfach so cool&hübsch aus!!! Ein Aufenthalt wäre ein Traum!!! Dort würde ich gerne mit meinen drei Liebsten Im Februar meinen 40. feiern! Die Ostsee genau in der Lübecker Bucht hat für ich auch eine besondere Bedeutung, weil wir da vor genau 10 Jahren im August unser Flitterwochenende verbracht haben. Toll auch, das Stand Up Paddeling angeboten wird. Ich hab mich vergangenes Jahr das erste Mal im Windsurfing probiert und wollte seitdem auch gerne mal SUP ausprobieren. Nach dem Aufenthalt einen Bericht inkl. Fotos zu verfassen, würde mir unheimlich viel Spaß machen. Ich hatte mal ein jahr lang einen Reiseblog und über 20 Jahre lang als Texterin tätig. Auf meinem Instagram-Profil kannst du auch sehen, wie gerne wir Fotos machen;-) Auf Facebook hab ich übrigens noch keinen Beitrag zum Gewinnspiel gefunden, nur auf Instagram? Wenn es soweit ist, like und teile ich gerne…Liebe Grüße aus Göttingen

  • Reply Katharina 11. Juli 2017 at 1:07 pm

    Ach toll! Hatte letztens schon was über das Hotel gelesen, glaube bei jette von mesupermom. Haben kürzlich immerhin erst nach 4,5 Jahren Elternschaft die Vorzüge von Familienhotels kennen und lieben gelernt. Ich würde mich riesig freuen, mit meinen 3 Süßen in dieses tolle Hotel zu fahren. Mal ehrlich, urlaubsreif sind wir Mamas doch immer (außer im Urlaub)….

  • Reply Tanja B. 11. Juli 2017 at 6:48 pm

    Wow, das ist ja schööön!

    Meiner Tochter und mir würde diese Reise richtig gut tun, glaube ich. Der Beginn des Teeniealters und gemeinsame Mutter-Tochter-Zeit mit etwas Wellness und Chillen wäre jetzt genau das Richtige für uns.

    Viele Grüße
    Tanja B.

  • Reply Flora 11. Juli 2017 at 8:21 pm

    Kurzurlaub wäre großartig, und mehr Meer!

  • Reply Diana 11. Juli 2017 at 8:31 pm

    Oh toll! Wir sind hier dermaßen urlaubsreif…. und an der Ostsee waren wir noch NIE, das sollte unbedingt nachgeholt werden 😉 Beim letzten Urlaub in der Landesmitte würden wir täglich gefragt, wann wir denn nun and Meer fahren. Alle Beteuerungen, dass leider kein Meer in Reichweite wäre, würden geflissentlich überhört. Das wäre nun endlich nochmal ein Urlaub am Meer….*schmacht*

  • Reply Carolin 11. Juli 2017 at 8:32 pm

    Als Alleinerziehende Mama im Studium ist ein Urlaub dieses Jahr leider nicht drin. Der Gewinn wäre fantastisch nach Abgabe der Masterarbeit

  • Reply Sabrina 11. Juli 2017 at 8:33 pm

    Oh wie großartig!!!
    Wir hatten noch nicht die Möglichkeit mit unserem Sohn Urlaub an der Ostsee zu machen. Und in Pelzerhaken hat mein Mann schon als Kind Urlaub gemacht, es wäre also der perfekte erste Familienurlaub für uns.

  • Reply Maxi 11. Juli 2017 at 8:35 pm

    Ich bin gerade mitten im Stress rund um mein zweites Staatsexamen in Jura. Mal rauskommen vor den Prüfungen wäre herrlich und vitamin sea kann man ja auch nie genug haben 🙂

  • Reply Nikole 11. Juli 2017 at 8:41 pm

    Hallo, wir sind 3 Landkinder und ein Landeshauptstadtkind (darauf legt mein Mann großen Wert!). Und wir wären unheimlich gern mal wieder Strandkinder und das am liebsten in diesem tollen Hotel. Wir nehmen sehr am Gewinnspiel teil und hoffen bald unsere Titel vereint ändern zu dürfen.
    Viele liebe Grüße und auch allen anderen Lostopfkindern ganz viel Glück!

  • Reply zorah 11. Juli 2017 at 8:41 pm

    Meine Familie und ich sind selber Strandkinder – da müssen wir unbedingt in das tolle Strankind-Hotel. Und da wir jetzt schon wiederaus beruflichen Gründen für ein paar Wochen auf den Papa verzichten müssen, haben wir es uns echt verdient, mal ein wenig Familienzeit zu haben!

  • Reply Aline Harnoth 11. Juli 2017 at 8:48 pm

    Die Ostsee ist einfach Balsam für unsere Großstadt-Seelen ,,dort können wir immer neue Energie tanken,,egal ob nur zwei Tage oder zwei Wochen,sobald ich das Meer sehe fällt all der Stress ab 🙂

    Liebe Grüße,Aline

  • Reply Nicole K. 11. Juli 2017 at 9:01 pm

    Hach wie schön da alles aussieht, also von den Bildern her! Wir würden gerne hin um mit den Kids mal dem Alltagsstress zu entfliehen und vielleicht auch mal eine kleine Mama/Papa Zeit nutzen zu können. Obwohl wir ja noch unsere Mini Motte mit bald 2 Jahren haben. Egal! Es wäre trotzdem sehr schön.

    Liebe Grüße Nicole

  • Reply Pflaum Julia 11. Juli 2017 at 9:29 pm

    Wir lieben die Ostsee!! Und dieses tolle Hotel wäre ein Mega toller Gewinn!!!

  • Reply Steph 2+1+2=5 11. Juli 2017 at 9:37 pm

    wow, cooles gewinnspiel, schönes hotel. da könnt ich mir unser honeymoon gut vorstellen 😉 (und je nachdem wie lieb unsre kinder sind dürfen sie auch mit)
    ich drück uns allen ganz fest die daumen

  • Reply Carola Thormann 11. Juli 2017 at 9:47 pm

    Das wären einfach mal 2 Tage ausspannen mit unserer Großen und unserem gehörlosen Pflegekind. Einfach mal die Seele baumeln lassen in einer wunderschönen Umgebung. Es wäre echt toll wenn wir gewinnen würden. Carola T.

  • Reply Jennifer Gruber 11. Juli 2017 at 10:12 pm

    Huuka,

    Es wäre der letzte Besuch in Lübeck bevor unser 2. Kind kommt dann wird es erstmal wuseliger ein bisschen Erholung vor der Geburt wäre auch sehr verzuckert.

  • Reply Katharina Heptner 11. Juli 2017 at 10:21 pm

    Warum ausgerechnet wir????
    Ich glaube meiner großen Tochter und mit würde es gut tun mal 2-3 Tage alleine weg zu fahren. Das hatten wir bis jetzt noch nie, und die „Kleine“ wird auch schon 5.
    Ist wirklich ein ganz tolles Gewinnspiel und wir würden uns freuen das Hotel kennenzulernen!!
    Ganz liebe Grüße,
    Katharina

  • Reply Anja 11. Juli 2017 at 10:32 pm

    Wir sind schon seit Längerem auf der Suche nach einem schönen Hotel an der Ostsee… Das hier sieht ziemlich toll aus!

    LG Anja

  • Reply Frau M 11. Juli 2017 at 11:05 pm

    Oh das wäre der Hammer
    Eine Auszeit könnten wir richtig gut gebrauchen, dann kann ich nochmal vor den Prüfungen Seeluft schnuppern und die Kids im Sand spielen

  • Reply Anne 12. Juli 2017 at 12:04 am

    Ich war noch nie im Urlaub mit meiner Motte 🙁 sie fragt ständig wann wir mal in Urlaub fahren können aber als AE ist das leider nicht machbar (das liebe Geld) und es wäre soooo toll Urlaub an der Ostsee zu gewinnen und zu machen :-)))

  • Reply Jana Heinrich 12. Juli 2017 at 12:09 am

    Wenig originell, aber die Mitleidsnummer, oder anders: Es gibt Geschichten und Männer, die gibt’s nicht mal im Kino. Vom erwachsenen Kindsvater ziemlich unreif und eierlos via SMS ohne Vorwarnung, eben noch Pläne schmiedend, abserviert – hochschwanger in gekündigter Wohnung zwischen 52 selbst gepackten Umzugskartons sitzend. Hunderte Kilometer umgezogen – in eine Ferienwohnung, weil Wohnungsmarkt war leer oder zu teuer. Frühgeburt und Krankenhaus – nicht die schlechteste Option einer Wohnungslosen. Nochmal mit Säugling umgezogen – endlich im eigenen Heim, endlich nicht mehr aus dem Koffer leben. Inzwischen wieder im Job, noch pendelnd, 300 Kilometer, noch ohne Kitaplatz aber Gott sei Dank mit Oma. Sehnsucht tut sehr weh, wenn man sein Baby nur am Wochenende sieht. Und bei all dem der Wahnsinn des ersten Jahres mit Augenringen, fettigen Haaren, Dauer-Muddi-Dutt und chronischen Rückenschmerzen, getragen durch Babylächeln, drehen, greifen, glucksen, krabbeln, brabbeln und Hormonen immer die Stimme des KiVa im Ohr „Hoffentlich wirst du nur schnell schwanger“ und heute „mehr als 120 Euro geht nicht, ich muss auch von was leben, ich zeige dir aber gern, wie man da noch sparen kann.“ Was ich sagen will: Augen auf bei der Männer- und Vaterwahl und DER MINIMANN UND ICH BENÖTIGEN DIESES KLEINOD UND FLECKCHEN PARADIES GANZ DRINGEND für eine Auszeit zum Luft holen! Optimistisch, durchhaltende Grüße – weil Kackwindeln, Kopfnüsse und Knutscher entschädigen für alles (oder so ähnlich).

  • Reply Alexandra B. 12. Juli 2017 at 4:49 am

    Life is definitely better at the beach… die kleine Dame möchte sooo gern wieder ans Meer und die Ostsee ist so schön verlässlich da 🙂

  • Reply Jana Schott 12. Juli 2017 at 5:26 am

    Ich möchte gern ins strandhotel weil wir die Ostsee so serh mögen. Außerdem kann ich es mit einem Besuch meiner trauzeugin verbinden, denn die kommt aus Lübeck 🙂

  • Reply Anna Pfeifroth 12. Juli 2017 at 6:23 am

    Ich bin aktuell mit Nummer vier schwanger und würde den Urlaub nutzen, damit mein großer und ich exklusiv Zeit haben. Das wäre für und perfekt 🙂

  • Reply Anja H. 12. Juli 2017 at 7:59 am

    Meine Jungs lieben die Ostsee sehr und wir würden gern das Wochenende nutzen um in diesen sehr schicken Hotel unsere Akkus wieder aufladen.

  • Reply Miriam 12. Juli 2017 at 8:02 am

    Oh was fuer ein toller Gewinn. Da mache ich doch gerne mit. Nach einem kurzen Abstecher an die Ostsee dieses Jahr, wuerden wir so gerne wieder hin, und es werden schoene Kindheitserinnerungen wach…

  • Reply Layla 12. Juli 2017 at 8:36 am

    Oh das klingt schön… Ich hätte gern vor ElternzeitEnde so ein paar gemeinsame Zeit. Bald fängt bei uns der „Alltag“ wieder an. Schön wäre es sicher noch einmal den Kopf in diesem tollen Hotel frei zu machen. Liebe grüsse. Facebook & newsletter; ) längst meins

  • Reply Francesca A 12. Juli 2017 at 9:16 am

    Wir lieben Strand und Meer und in Lübeck waren wir noch nie. Es wäre ein tolles Urlaub, da wir heuer nix geplannt haben und suchen seit einer Weile schon ein Familienhotel in der Gegend… ein Traum wäre es!!

  • Reply Kristin R. 12. Juli 2017 at 9:32 am

    Wir würden uns sehr über diesen Gewinn freuen. Wir lieben die Ostsee, aber finanziell ist es leider grad mit unserem Kleinkind nicht drin. Dann könnten wir vielleicht auch mal wieder unsere Freunde da oben besuchen, die haben wir schon lange nicht gesehen. Und eine kleine Auszeit vom Alltag am Meer ist immer klasse.

  • Reply Luise Von Der Wiese 12. Juli 2017 at 10:55 am

    Das wäre soooo toll ❤️ Endlich mal wieder Lübecker Bucht wo ich als Kind schon immer Urlaub gemacht habe ❤️

  • Reply ElliF. 12. Juli 2017 at 1:00 pm

    Das wäre riesig. Ich hab das Gefühl, wir als Familie brauchen mal ne Auszeit vom Alltag. Mein Mann war fast ein 3/4 Jahr krankgeschrieben und wir könnten eine Erholung gut gebrauchen.

  • Reply Anne-Christine W. 12. Juli 2017 at 1:09 pm

    An der Lübecker Bucht waren wir drei Stadtkinder noch nicht. Eine Flucht aus dem Alltag würde uns allen gut zupass kommen und wir würden sehr gern einen tollen Reisebericht für deinen Blog schreiben.

  • Reply Anne 12. Juli 2017 at 1:49 pm

    Das Ende der Elternzeit naht und der Alltag ruft – da wäre ein Urlaub an der See genau der richtige Lichtblick

  • Reply Melanie 12. Juli 2017 at 6:42 pm

    Liebe Nina,

    das klingt toll! Wir wohnen mit unseren 2 Jungs in Hamburg und ein Wochenende an der Lübecker Bucht wäre klasse! Super gerne schreibe ich darüber auch einen Bericht auf meinem Reiseblog.
    Viel Spaß und Erfolg weiterhin für Dich!

    Lieben Gruß,
    Melanie

  • Reply Janina 12. Juli 2017 at 9:11 pm

    Zum ersten Mal das Meer sehen.
    Zum ersten Mal den Sand zwischen den Zehen spüren.
    Zum ersten Mal ins kühle Nass springen.

    All das und noch viel mehr würden wir gern mit unserem 4 Monate alten Sohn erleben!

  • Reply Christine S. 12. Juli 2017 at 9:17 pm

    Das wäre genial, eine tolle Möglichkeit für einen Kurzurlaub, den wir dringend nötig haben! Wir haben schon das halbe Jahr um und kein Urlaub in Sicht! Das wäre ein toller Grund endlich ein paar Tage dem Terminstress zu entfliehen und einfach nur zu genießen!

  • Reply Ute Fuchs 12. Juli 2017 at 9:37 pm

    Ostsee ist so wunderbar!!! Seit wir vor über vier Jahren das erstmal dort waren (die Große war damals zwei und die Kleine noch in meinem Bauch) sind wir infiziert 😉
    Damals leisteten wir uns einen Besuch in einem Dorfhotel. Seit dem haben wir mehrere andere Möglichkeiten versucht: Ferienwohnungen & Miet-Wohnwagen.
    Gerne würde ich dieses neue Hotel testen, vielleicht hat unsere Suche nach DER Unterkunft dann ein Ende!
    Außerdem liebe ich das Lübecker Marzipan und würde gerne wieder einen Abstecher in den Lagerverkauf machen P-)

  • Reply Christina Franke 13. Juli 2017 at 12:37 am

    #Alleinerziehende im Studium mit einem kleinen Schatz, der noch nie das Meer gesehen hat und ganz wild druff ist..er würd so gerne mal wissen, wo jetzt eigentlich Haie leben – im Meer halt – kann er sich nicht so gut vorstellen…wir wohnen nur an der Weser…würden uns also über das Erlebnis außerordentlich stark freuen und hätten Geld für was anderes übrig 🙂

  • Reply Jasmin 13. Juli 2017 at 4:52 am

    Wir finden das nachhaltige Konzept besonders toll und waren schon eine Nacht dort. Da war das Hotel leider noch nicht ganz fertig, alsob wollen wir unbedingt wieder hin und uns das fertige Ergebnis angucken!

  • Reply Kerstin 13. Juli 2017 at 6:51 am

    Das Hotel klingt sehr vielversprechend. Ich finde ja es gibt viel zu wenig schöne Unterkünfte die man mit Kindern bereisen kann und daher würde ich mir das gerne mal anschauen. Liebe Grüße, Kerstin

  • Reply Anne 13. Juli 2017 at 9:32 am

    Meine große Tochter könnte nach der Geburt ihres Bruders letztes Jahr dringend ein bisschen Exklusivzeit brauchen. Das wäre ein perfekter Gewinn!

  • Reply Nina Günther 13. Juli 2017 at 10:05 am

    Ich möchte so gerne mal einen Reisebericht schreiben…

    …und ein Hotel in der Nähe von Hamburg finden, wo ein Kurzurlaub für alle, die Kinder UND die Eltern schön ist!

  • Reply Julia Blum 13. Juli 2017 at 6:17 pm

    Ich würde gern mit meiner Mama mal wieder eine schöne Zeit an der See verleben. Da können wir zusammen mal wieder die Seele baumeln lassen und das in einem sooooo tollen Hotel!

  • Reply Katrin We 13. Juli 2017 at 6:45 pm

    An der Ostsee waren wir noch nicht und würden die natürlich sehr gerne entdecken- und in dem wunderschönen Hotel entspannen

  • Reply Ilse S. 14. Juli 2017 at 10:35 pm

    Wow, so ein schöner Bericht und eine tolle Verlosung! 🙂
    Gemeinsam mit meinem Mann und unseren zwei Kids (6J. und 2 J.) würden wir herzlich gerne extra aus Österreich an die Ostsee nach Pelzerhaken in das moderne und nachhaltige Familenhotel Strandkind reisen!
    Und mit Sicherheit den Kurzurlaub auch für ein paar Tage verlängern, weil ein Gewinn schon eine Entlastung des Familienbudgets wäre, es die lange Anreise einfach wert ist und weil wir und auch gesundheitliche Verbesserungen erwarten bzw uns erhoffen bzw wünschen würden! Mein Mann hat Schuppenflechte an den Händen (Finger bzw Armbereich) und das ist wirklich phasenweise extrem. Unser Sohn hat(te) Neurodermitis, das ist momentan gut, kann aber wahrscheinlich in der Übergangszeit wieder ausbrechen. Er kommt außerdem im Herbst in die Schule… eine gsundheitliche Stärkung durch einen Urlaub wäre da einfach toll. Das Klima der Ostsee, das Flair des Holzhotels vom Hotel Standkind und ein toller Urlaub, fernab vom Alltag würden uns allen sehr, sehr gut tun.
    Wir würden gerne über den Urlaub mit Fotos berichten, das würde vor allem mir großen Spaß bereiten!‘
    Ich folge per Newsletter, auf Facebook bin ich nicht aktiv unterwegs… gerne dürften aber ein Reisebericht etc. von uns dort veröffentlicht werden.
    Es wäre wunderschön falls wir an die Ostsee reisen dürften… Wir würden uns von ganzen Herzen darüber freuen! !
    Liebe Grüße, Ilse und Familie

  • Reply Janett Fischer 16. Juli 2017 at 7:36 am

    Dein Bericht macht mich auf das Hotel neugierig. Es scheint sehr schön dort zu sein. Modern aber nicht zu überkandidelt. Also perfekt um auch mal die Kinder mit ins Hotel zu nehmen und trotzdem zu entspannen. Nachdem die letzten Monate echt anstrengend Zuhause waren, wäre eine solch kurze Auszeit perfekt für uns.

    (Facebook Abonierer, Newsletter Abonierer)

    Liebe Grüße
    Janett mit Familie

  • Reply Mara 22. Juli 2017 at 10:30 pm

    Klingt ja echt spannend! Werde ich mich für das nächste Jahr merken, da es in unserer gewünschten Zielregion für die nächsten Ferien liegt! Für die Verlosung bin ich jetzt leider zu spät dran, ist aber nicht schlimm, habe immerhin was neues gelernt 🙂

  • Kommentieren