Erfahrungen Frau Mutters Tipps

Kreatives Halloween 2011

30. Oktober 2011

„Hausgeburt bei Familie Kürbis“: Wenn man bastlerisch begabt ist, kann man so einen Brüller zu Halloween herstellen. Bitte die Kürbiskern-Träne beachten! Stammt nicht von mir, sondern von
Birth Blessings Childbirth Doula Care & Natural Childbirth Education&

Frau Mutter ist leider keine grosse Bastlerin, aber manchmal habe ich auch einen erfolgreichen DYI- Moment.

Diese „Halloween-Maske“ hat mir der Ozean einfach so vor die Füsse gespült. Riecht bisschen sauer, aber so kriegt man auch schneller etwas Süsses.

Mein Kostüm für dieses Jahr nenne ich: „Mutierte Meeresfrucht alias Monster-Mama“

Happy Halloween Euch Allen!

Fotos: Frau Mutter mit Horseshoe-Crab in Massachusetts, Der Kürbis wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt, Quelle siehe oben

Das könnte auch interessant sein…

4 Kommentare

  • Reply Käfer 30. Oktober 2011 at 8:19 am

    Wer bei ner Geburt noch lachen kann, ist wirklich entweder gut in Übung oder ein extrem fröhlicher Zeitgenosse.

    Glückwunsch zum gelungenen Bau. Aber wo ist die Kerze versteckt?

    und der Pfeilschwanzkrebs (Horseshoe..), mitgenommen? Immerhin treiben sich diese interessanten Spinnentiere seit ca. 530 Millionen Jahren auf der Erde herum!

    LG Käfer

  • Reply fraumutter 30. Oktober 2011 at 8:28 am

    Der Kürbis ist aus kreativeren Händen….

  • Reply Frau Rauf und Runter 31. Oktober 2011 at 9:52 pm

    das war jetzt aber ein herrliches Lächeln, das mir über die Lippen ging :mrgreen: echt genial 😛

  • Reply Frauke M. 31. August 2016 at 8:45 am

    Das ist mal ein lustiger Kürbis! Den könnte man gut auf die Veranda stellen ^^

  • Kommentieren