Frau Mutters Tipps

Frau Mutter testet Anti-Aging-Produkte: cicé Premium Kosmetik zu gewinnen

24. September 2014

stumfreie bude beauty frau mutter blog

Manchmal tut es einer Mama-Bloggerin ganz gut, in das Beauty-Blogging-Business zu schnuppern! Kürzlich sprach mich das junge Kosmetikunternehmen cicé an, ob ich einmal ihre Produkte für meine Leser testen würde. Da ich eine unempfindliche Haut habe und sowieso dauernd neue Cremes und Wässerchen quasi als Hobby teste, sagte ich zu. Das 2007 gegründete Unternehmen aus Hamburg kommt aus dem Umfeld der ästhetischen Chirurgie . Ziel der Inhaber war es, eine besonders effektive Anti-Aging-Linie zu kreieren. Ich habe in den letzten vier Wochen vier Produkte getestet. Die Nachtpflege, die Augenpflege, die Körperpflege und die Hydromaske.

Die Nachtpflege soll die Haut mit reizmildernden Wirkstoffen bei der Regeneration unterstützen, während Vitamine ein Depot für den nächsten Tag bilden. Gleichzeitig sollen bioaktive Peptide die Faltentiefe reduzieren.

Mein Ergebnis: Meine Stirnfalte ist immer noch da, aber die Haut fühlt sich weicher und besser durchfeuchtet an. Die Nachtpflege hat die schön leichte Konsistenz einer Lotion und zieht gut ein.

Ähnlich leicht und trotzdem sehr gehaltvoll war die Augenpflege, die mir auch gut gefallen hat. Bei Augencremes bevorzuge ich persönlich eine festere Cremekonsistenz. Wenn man sich nach der Pflege schminken will, ist diese Augenpflege aber eine gute Idee.

Die Hydromaske war angenehm kühlend und erfrischend. Man kann sie einfach nachts auf der Haut lassen und wacht morgens mit erfrischter und weicher Haut auf. Die Maske enthält hochkonzentrierte Hyaluronsäure, Lotuszellwasser und Gurkenextrakt.

Gruppenfoto_Web_Mai_2013

Die Körperpflege fand ich besonders angenehm. Natürliche Öle wie Macadamiaöl, Jojobaöl und hochwertiges Traubenkernöl bilden die Basis. Hier ist auch Hyaluronsäure enthalten, das scheint ein Inhaltsstoff mit hoher Wirksamkeit zu sein. Schade nur, dass die Packung so schnell aufgebraucht war.

Bei allen Produkten der Firma wird auf kritische Inhaltsstoffe verzichtet. Alle cicé-Produkte enthalten wert- und wirkungsvolle Pflanzenextrakte. Hochwertige Naturöle bilden die Basis aller cicé-Cremes. Inhaltstoffe wie Mineralöle, Paraffine, Silikonöle, Formaldehydabspalter oder Collagen sind bei cicé tabu.

Heute könnt Ihr ein exklusives Schönheits-Paket im Wert von über 250 Euro gewinnen. Darin enthalten sind genau die Produkte, die ich testen durfte (Augenpflege, Nachtpflege, Körperpflege und Hydromaske)

Und so kannst Du gewinnen:

Bitte hinterlasse einen Kommentar und verrate uns Deinen persönlichen Beauty-Gheimtipp!

Werde Fan der Facebook-Seite Frau Mutter, wenn Du es noch nicht bist.

Folge Frau Mutter auf twitter

Bitte schenk’ mir Dein Herz bei den Brigitte MOM Blogs

Das Gewinnspiel läuft bis zum 28.9.2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

cicé hat mir die Produkte und das Gewinn-Set zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon unberührt.

Foto: cicé

Das könnte auch interessant sein…

9 Kommentare

  • Reply Miriam 24. September 2014 at 8:39 am

    Herz geschenkt. Den ultimativen Tipp habe ich leider nicht, aber viel Schlaf, viel trinken (Wasser) und im Sommer immer eine Gesichtscreme mit Sonnenschutzfaktor.

  • Reply Ulli 24. September 2014 at 10:09 am

    Ich möchte so gerne gewinnen.
    Mein persönlicher Beautytipp?
    Ich habe leider keinen echten, bewundere aber Frauen, die sich mit Beauty-Tipps gut auskennen.
    Vielleicht kann ich hier angeben, dass mein selbstgemachtes Peeling für die Füße toll ist. Es pflegt wirklich toll, und die Füße sind ja wirklich oft „vernachlässigt“!
    Dazu nehme ich (Bio) Olivenöl, Feines Meersalz, Duft (meistens Bio-Lavendel) und getrockneten Lavendel.

    Socken danach anziehen und ab ins Bett…
    Viele Grüße
    Ulli

  • Reply Wichtel Mama 25. September 2014 at 8:32 am

    Den ultimativen Beauty Tipp? Hmmm, hab ich leider auch nicht. Die einzigen “Tipps“ die ich selber regelmäßig an mir anwende sind: Peeling fürs Gesicht, bestehend aus dem Inhalt eines benutzen Kaffeepads und Olivenöl ( gerade bei trockener Gesichtshaut ist das etwas sanfter wie Zucker) und für den Körper rühre ich immer Zucker, ein Schuß Sahne und Olivenöl zusammen.
    P.S. Mein Herz bei Brigitte Mom besitzt du schon lange.

  • Reply Diana 25. September 2014 at 9:51 am

    Ich hab eher Bedarf an Beauty-Tipps statt welche geben zu können :-/
    Aus Erfahrung als Mama kann ich nur sagen: Schlaf ist wesentlich für die Schönheit! Der Hauptgrund, warum es um mein Beauty-Gesicht gerade schlecht bestellt ist…

  • Reply Marie 26. September 2014 at 9:53 am

    Ich denke, daß man viel mit einer gesunden Ernährung bewirken kann. Daher wäre dies mein Tipp dazu.

  • Reply Martine 26. September 2014 at 11:36 am

    Da ich Rosacea habe, ist meine Haut extrem empfindlich. Sobald ich Gesichtscreme / Peeling / Eine Maske aufbringe, fängt meine Haut extrem an zu brennen. Also was mache ich: nichts! Keine Cremes, Peelings, Masken. Einfach nichts. Und rate was: ich werde oft Jahren jünger eingeschätzt als das ich tatsächlich bin! Wenn das hier nicht die buchstäbliche one million dollar tip ist, weiss ich es auch nicht. Weil dieser Betrag spart man sich so ungefähr aus im Läufe seines Lebens.

  • Reply Caro 27. September 2014 at 2:59 pm

    Hallo 🙂
    Ich würde sehr sehr gerne für meine Mama gewinnen.
    Die ist leider nicht so Internetaffin aber würde sich mega freuen 🙂
    Ich folge dir auf twitter als CGanz!
    Achja, unser Beautytipp: Viel Wasser trinken und nie ungeschützt in die Sonne!!

    Ganz liebe Grüße auch von meiner Mum 😉
    Caro

  • Reply Vanessa 28. September 2014 at 9:38 am

    Ich mache zweimal im Jahr eine Entschlackungskur und gehe regelmäßig in die Sauna… und dabei fühle ich mich außerordentlich wohl. Ich bin mir sicher, daß sich dies auch auf mein Hautbild auswirkt.

  • Reply renate 25. Oktober 2015 at 2:03 pm

    jetzt hab ich doch fast „Frau Merkel testet Anti Aging Produkte gelesen“ LOL sorry. is n super Artikel den du hier geschrieben hast 🙂

  • Kommentieren